Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Fit halten mit Wassergymnastik und Sport
Gifhorn Wesendorf Fit halten mit Wassergymnastik und Sport
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 16.03.2018
Rheumaliga: Während der Jahresversammlung wurden langjährige Mitglieder ausgezeichnet.  Quelle: privat
Hankensbüttel

Im Heidebad Hagen wurde an 45 Tagen in neun Gruppen Wassergymnastik angeboten, insgesamt 4186 Einheiten; in zwei Praxen gab es an 51 Tagen in sechs Gruppen insgesamt 1553 Einheiten Rheuma-Sport. Zehn ausgebildete Therapeuten stehen für die Übungseinheiten der Rheuma-Liga zur Verfügung.

Zum Jahresprogramm gehörten auch ein Seniorenkaffeenachmittag und die Adventsfeier. Für dieses Jahr ist für den 18. Juni eine Fahrt zur Flora-Ginseng nach Walsrode mit anschließender Schifffahrt auf der Weser ab Verden geplant. Die Weihnachtsfeier ist am 10. Dezember in Bokel im Heide-Café Bartels. Anfang Dezember soll es eine Fahrt zu einem Weihnachtsmarkt geben.

Zahlreiche Mitglieder wurden geehrt

Werner Hoffmann wurde einstimmig zum zweiten Rechnungsprüfer gewählt. Zahlreiche Mitglieder wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft jeweils mit einer Urkunde und einem Blumenstrauß geehrt. Seit zehn Jahren dabei sind Gitta Knigge, Monika Horn und Gudrun Bernhardt.

Für 20 Jahre wurde Ingrid Beckemeier geehrt, für 30 Jahre Marianne Ludewig, Helga Lahl, Erika John und Margrid Schulze. Seit 35 Jahren in der Rheuma-Liga sind Gertrud Kalinofski, Giesela Masur, Irmgard Dehne und Elfriede Telke.

Von unserer Redaktion

Wesendorf Brandschützer sprinten durch die Celler Innenstadt - Pollhöfener Feuerwehrleute in voller Montur beim Wasa-Lauf

Einer besonderen sportlichen Herausforderung haben sich acht aktive Feuerwehrleute gestellt, drei aus Pollhöfen und fünf von einer befreundeten Nachbarwehr.

18.03.2018

Eine umfangreiche Planung stellte der Vorsitzende der Schlepperfreunde Wahrenholz und Umgebung, Olaf Balke, auf der Jahresversammlung vor. So soll es unter anderem einen Feldtag rund um die Kartoffel geben.

15.03.2018

Das Erzählcafé und die Sportangebote des DRK Wesendorf sind gut besucht – dafür fehlen dem Roten Kreuz Freiwillige für die Jugendarbeit. Vorsitzender Hartmut Kaufmann rief bei der Jahresversammlung zu mehr Engagement auf.

13.03.2018