Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Findlinge verschwunden

Wesendorf Findlinge verschwunden

Wesendorf. Unbekannte Täter stahlen bereits am 6. Juni fünf Findlinge von jeweils 500 Kilogramm Gewicht in der Handwerkerstraße in Wesendorf vor dem Grundstück 2. Polizei sucht Zeugen und Hinweise zum Verbleib der Findlinge.

Voriger Artikel
Flüchtlinge: Hoffen auf Kostenerstattung durch Kreis
Nächster Artikel
Der erste Platz für das Gymnasium

Schweres Gerät dürfte beim Verladen und beim Abtransport von fünf Findlingen durch unbekannte Täter zum Einsatz gekommen sein. Die Findlinge waren in der Handwerkerstraße in Wesendorf vor dem Grundstück 2 aufgestellt. Bereits am 6. Juni wurde ihr Fehlen bemerkt. Bisher konnten jedoch keine Hinweise auf den Verbleib erlangt werden.

Die Polizei in Wesendorf fragt daher: wer hat den Abtransport zwischen dem 03. und 06.06.2016 bemerkt oder kann Angaben über den Verbleib der Findlinge machen? Telefon 05376/97390.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wesendorf
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr