Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Fernsehrichterin Salesch liest vor 120 Zuhörern

Wahrenholz Fernsehrichterin Salesch liest vor 120 Zuhörern

Wahrenholz . Die ehemalige Fernsehrichterin Barbara Salesch war bei den Landfrauen zu Gast, um ihr Buch „Ich liebe die Anfänge“ vorzustellen - und rund 120 Zuhörer waren dabei.

Voriger Artikel
Unfall: Fahranfängerin landet im Wassergraben
Nächster Artikel
Bürgerbus: Termin für Vereinsgründung steht

Stellte in Wahrenholz ihr Buch vor: Die ehemalige SAT-1-Fernsehrichterin Barbara Salesch las auf Einladung der Landfrauen vor rund 120 Zuhörern.

Quelle: Maren Kiesbye

„Mein Buch richtet sich besonders an Frauen“, erzählte Salesch. „Ich bin endlich so weit im Leben gekommen, dass ich nur noch mache, was mir Freude macht. Deshalb möchte ich mit dem Buch anderen Frauen Mut zusprechen, Veränderungen einzugehen.“

Die 64-Jährige berichtete von Scheidepunkten im eigenen Leben: „Wie wird eine völlig unbekannte Juristin Fernsehrichterin? Indem sie zur richtigen Zeit am richtigen Ort Bier trinkt!“ Mit viel Humor ließ sie ihr Publikum teilhaben an ihrer Kindheit, der Zeit als Juristin, ihrer zwölfjährigen Karriere bei SAT1 und schließlich an ihrem derzeitigen Leben als freie Künstlerin auf einem umgebauten Bauernhof.

Ihr Buch erschien pünktlich zur Leipziger Buchmesse im März 2014. Seitdem tourt die Autorin quer durch die Republik, um daraus vorzulesen: „Ich liebe den Kontakt zum Publikum“, schwärmte sie. „Das hatte ich beim Fernsehen nicht, da hat man nur mit den Kameras geredet.“ Daher ließ sie es sich auch nicht nehmen, nach der zweistündigen Lesung Bücher zu signieren und Schwätzchen zu halten.

„Die Lesung war toll, lebendig und interessant”, fand Landfrau-Vorsitzende Marion Schuckart. Zusammen mit Kollegin Birgit Evers hatte sie die Veranstaltung organisiert.

kye

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wesendorf
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr