Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Einbrecher im Nordkreis unterwegs

Steinhorst/Sprakensehl Einbrecher im Nordkreis unterwegs

Steinhorst/Sprakensehl. Die Abwesenheit der Bewohner nutzten unbekannte Einbrecher in der Nacht zum vergangenen Montag, um im Nordkreis in zwei Einfamilienhäuser einzusteigen.

Voriger Artikel
1,84 Promille: BMW-Fahrer (38) verliert Kontrolle
Nächster Artikel
Unfall: Fahranfängerin landet im Wassergraben
Quelle: Archiv (Symbolfoto)

In Steinhorst verschafften sich die Täter über ein Küchenfenster unbemerkt Zugang zu einem Haus im Kriemhildweg. Zwischen Sonntag, 20 Uhr und Montag 14 Uhr durchsuchten sie das Wohnhaus und erbeuteten Schmuck, Bargeld, Mobiltelefone von Sony und Apple, ein Tablet und einen Heimcomputer jeweils von Apple, sowie eine grüne Handtasche und Schlüssel.

Ebenfalls über ein Fenster drangen der oder die Täter in ein Einfamilienhaus in der Straße Im Sothfeld in Sprakensehl ein und durchsuchten alle Räumlichkeiten. Die Ermittlungen zum Diebesgut dauern noch an.

Sachdienliche Hinweise und verdächtige Beobachtungen an die Polizei in Hankensbüttel unter 05832/9777-0 oder in Wittingen unter 05831/25288-0.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wesendorf
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr