Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Einbrecher durchwühlen Schränke
Gifhorn Wesendorf Einbrecher durchwühlen Schränke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:56 10.11.2017
Einbruch in Wagenhoff: Die Täter entkamen unerkannt. Quelle: dpa
Wagenhoff

Einbruch in Wagenhoff: Am Donnerstag zwischen 18.10 und 20 Uhr hebelten bislang unbekannte Täter zwei Nebeneingangstüren eines Einfamilienhauses an der Straße Am Wallring auf. Im Erdgeschoss des Hauses durchsuchten sie mehrere Schränke nach Geld und Wertgegenständen. Möglicherweise wurden sie hierbei von den heimkehrenden Hausbewohnern gestört und flüchteten. Sie entkamen unerkannt. Die Polizei bittet um Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge unter der Tel. 05371-9800.

Von unserer Redaktion

Wesendorf Weihnachten im Schuhkarton in Wahrenholz - Käthe Heuer (92) strickt jede Menge Strümpfe

Im Laufe der Jahre hat sich Käthe Heuer im Vier-Generationen-Haus der Familie einen gemütlichen Platz für ihre Handarbeitsstunden hergerichtet: Die 92-Jährige sitzt in einem bequemen Sessel, Wolle, Telefon, Radio und Fernbedienung sind griffbereit. Die Stube ist warm und die Stricknadeln klappern nur ganz leise.

09.11.2017
Wesendorf Vorfall in Wesendorf – Polizei sucht Zeugen - Unbekannter verfolgt zwölfjähriges Mädchen

Eine zwölfjährige Schülerin ist am Montag in Wesendorf von einem unbekannten Mann in einem VW Polo verfolgt worden. Eine Frau hat dem Mädchen geholfen. Jetzt sucht die Polizei nach dieser Frau, um von ihr weitere Hinweise auf den Mann zu bekommen.

08.11.2017

Das war eine Party: Mehr als 700 Jungschützen und Gäste feierten am Samstag im Wesendorfer Schützenhaus ihren Saisonabschluss. Eingeladen hatten wieder die Wesendorfer Jungschützen um ihren Chef Nico Weichsel.

07.11.2017