Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Ein Arbeitskreis soll die beste Mensa-Variante ermitteln

Projektplanung für Kita und Grundschule in Groß Oesingen Ein Arbeitskreis soll die beste Mensa-Variante ermitteln

Neue Wege bei der Bauplanung: Ein Arbeitskreis soll die beste Version für die geplante Mensa für Grundschule und Kita in Groß Oesingen erarbeiten. Das hat der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss der Samtgemeinde in seiner Sitzung am Donnerstag beschlossen.

Voriger Artikel
Zwei Menschen verletzt
Nächster Artikel
Knesebeck: Würdige Gedenkfeier für das tote Baby

Suche nach der besten Mensa-Version für Kita und Schule in Groß Oesingen: Ein Arbeitskreis soll jetzt eine für alle Beteiligten tragbare Variante erarbeiten.

Groß Oesingen. Planer Heinz-Joachim Martens vom Büro Fischer und Martens in Uelzen betonte, es gebe gute Erfahrungen mit solchen Arbeitskreisen, an denen alle Betroffenen beteiligt sind. Martens übernimmt die Mensa-Planung, da er die Gebäude von Grundschule und Kita vor Ort gut kennt und schon mehrfach an ihnen gearbeitet hat sowie Erfahrung in der Mensa-Planung mitbringt.

Besetzt werden soll der Arbeitskreis mit Vertretern aus Verwaltung sowie Schul- und Kitaleitung, Bauamtsleiter Ingold Blume, den Gruppenvorsitzenden von SPD und CDU im Samtgemeinderat, den beiden Vorsitzenden des Bau- sowie des Schul- und Kitaausschusses. Da beide Ausschussvorsitzende der CDU angehören, wird noch ein weiteres SPD-Mitglied benannt.

Es gibt mehrere mögliche Ansätze für die Mensa. Sie könnte direkt an die Schule angeschlossen werden, dann müssten die Kita-Kinder ihr Gebäude verlassen, um zur Mensa zu gelangen - oder umgekehrt. Würde die Mensa dagegen in die Lücke zwischen beiden Gebäuden gebaut und diese künftig verbinden müsste eine neue Feuerwehrzufahrt her, außerdem könnte das unterschiedliche Höhenniveau der Gebäude den Bau verteuern.

ba

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wesendorf

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr