Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Drei Mal betrunken am Steuer
Gifhorn Wesendorf Drei Mal betrunken am Steuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:47 07.09.2015
Quelle: Archiv (Symbolbild)
Anzeige
  • In Gifhorn wurde am Samstag gegen 5.20 Uhr ein Audi-Fahrer (29) aus Wesendorf kontrolliert. Der Alkotest ergab 1,7 Promille.
  • Am Sonntag gegen 7.30 Uhr hielten Beamte einen 42-jährigen Mercedes-Fahrer aus Wagenhoff in der Hauptstraße an. Hier ergab der Alkotest 1,8 Promille.
  • Bei der Unfallaufnahme am Samstag gegen 15.20 Uhr auf der L 280 bei Sprakensehl in Richtung B 4 stellten Beamte bei einem Beteiligten Alkoholeinfluss fest. Der Wittinger (26) hatte 0,8 Promille. Der Mann hatte mit seinem Polo trotz Überholverbots und Tempolimit einen vorausfahrenden Audi einer 24-Jährigen aus Hankensbüttel überholt. Dabei war er ins Schlingern gekommen, touchierte den Audi und kam von der Straße ab. Der Wagen krachte gegen einen Baum und landete im Graben. Zwei Mitfahrer (21 und 25) wollten nach dem Unfall einen Arzt aufsuchen. Die Fahrer blieben unverletzt.

Westerholz. Ein tolles 59. Erntefest gab es in dem kleinen Heideort.

07.09.2015

Knesebeck. Schwer verletzt wurde ein 24-jähriger aus Hankensbüttel am Sonnabend bei einem Verkehrsunfall zwischen Wunderbüttel und Knesebeck - der Mann kam mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.

07.09.2015

Ummern. Große Party zum 50. Jubiläum der Mädchenkompanie in der Freien Schützengesellschaft Ummern: Am Sonnabend feierten die jungen Frauen und rund 120 Gäste im Gasthaus Thölke. Es gab ein buntes Programm in lockerem Rahmen, gefeiert wurde Open End.

06.09.2015
Anzeige