Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Doku zeigt Leben von Flüchtlingen im Isenhagener Land
Gifhorn Wesendorf Doku zeigt Leben von Flüchtlingen im Isenhagener Land
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:46 28.02.2017
Filmdokumentation: Ulrich Willier (vorne links) und Jürgen Rohde (vorne rechts) präsentierten ihre Arbeit vor vielen Interessierten. Foto: Hans-Jürgen Ollech
Anzeige
Hankensbüttel

In dem Film wird deutlich, mit welch großem Engagement sich ehrenamtliche Helfer aus den Dörfern des Isenhagener Landes für die Flüchtlinge einsetzen. Die Doku stellt im ersten Teil die Flüchtlingsbetreuung wie Deutschkurse, Klamottenstübchen und Freizeitangebote dar und zeigt ein Interview mit Samtgemeindebürgermeister Andreas Taebel. Im zweiten Teil berichten vier Flüchtlingsfamilien über ihre Herkunft, Fluchtgründe, Fluchtwege sowie die Aufnahme in Deutschland.

Zu Wort kommen auch Flüchtlingsfamilien, zum Beispiel die eines Apothekers aus Bagdad, dessen Apotheke vom Islamischen Staat (IS) in die Luft gesprengt wurde, weil die Familie jesidischen Glaubens ist und vor dem Terror floh.

Auch das Ehepaar Helmut und Birgit Evers aus Wahrenholz engagiert sich für die Flüchtlinge und nahm eine Familie in ihrem Bauernhaus auf. Sogar eines der Kinder wurde hier geboren. Der Film zeigt auch deutlich auf, dass die Flüchtlinge dankbar sind und das auch zum Ausdruck bringen.

Die Filmdokumentation kann bei der Medienwerkstatt Isenhagener Land, Schulstraße 6, Hankensbüttel, für zehn Euro erworben werden.

oll

Wesendorf Jahresversammlung des Vereins für Fischerei und Gewässerschutz Schönewörde - Ärger über Schwarzangeln und mangelnde Beteiligung

34 von 268 Mitgliedern begrüßte Kerstin Fritsche, Vorsitzende des Vereins für Fischerei und Gewässerschutz Schönewörde und Umgebung, am Samstag in Wesendorf zur Jahreshauptversammlung.

28.02.2017
Wesendorf Meine: Training startet wieder am 25. April - 203 Sportabzeichen für TSV-Sportler

Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination haben 203 Sportler im TSV Meine 2016 unter Beweis gestellt und damit das Deutsche Sportabzeichen errungen.

27.02.2017

Vor 20 Jahren hatte Sonja Gründemann am Gymnasium Hankensbüttel das Abonnement auf die Soli im Schulchor. Jetzt begeisterte die inzwischen in vielen Genres erfolgreiche Sängerin und Schauspielerin viele Bekannte und Freunde aus dieser Zeit, auch ihren ehemaligen Musiklehrer Andreas Walter.

26.02.2017
Anzeige