Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Disco, Volleyball und Vampirspiele

Wesendorf Disco, Volleyball und Vampirspiele

Groß Oesingen. Traditionelles Pfingstzeltlager der Jugendfeuerwehr Groß Oesingen: Kürzlich veranstaltete die Jugendwehr wieder ihre beliebte Aktion über die Feiertage.

Voriger Artikel
Schüler nehmen Hörspiel fürs NDR-Radio auf
Nächster Artikel
Zweiter Platz für faire Schule

Pfingstzeltlager: Die Jugendfeuerwehr Groß Oesingen hatten dazu kürzlich wieder eingeladen.

Quelle: Chris Niebuhr

20 Kinder und acht Betreuer verbrachten dabei eine schöne Zeit von Freitag bis Montag im Lager im Wickeloh. Auch ein Tag der offenen Tür für die Eltern gehörte zum Programm.

Jugendfeuerwehrwart Hans-Heinrich Rieken sagte: „Die Kinder sollen bei uns Spaß haben. Außerdem üben wir hier immer die Spiele für das Landeszeltlager, die dort auf Wettbewerbsebene stattfinden.“ Mit dem Verlauf des Zeltlagers war Rieken insgesamt sehr zufrieden. „Und auch das Wetter spielt bombig mit“, freute er sich.

Auf dem Programm standen für die Kinder Spiele wie Volleyball, das Werwolfspiel und das Vampirspiel. Außerdem wurde auch die Jugendflamme Teil 1 abgenommen für alle Jugenfeuerwehren aus der Samtgemeinde Wesendorf. „Dazu waren extra noch rund 30 Teilnehmer in unser Lager im Wickeloh gekommen“, berichtete Rieken.

Ein Besuch des Gottesdienstes in Groß Oesingen rundete die Aktion Pfingstzeltlager ab. Auch eine kleine Disco gehörte zudem noch zum Programm. Schließlich konnten sich die Eltern noch einen Eindruck vom Lagerleben verschaffen bei einem Tag der offenen Tür.

Jugendfeuerwehrwart Rieken zeigte sich zudem dankbar für die Unterstützung, die die Wehr wieder beim Pfingstzeltlager erfahren hatte. „Die Firma Rodewald hat einen Großteil der Technik kostenfrei gestellt, und Anke Rieken mit ihrem Betrieb den Toilettenwagen“, sagte er.

cn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wesendorf
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr