Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Das Osterfeuer steht vorab in Flammen
Gifhorn Wesendorf Das Osterfeuer steht vorab in Flammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:31 16.04.2019
Wesendorf: Das Osterfeuer brannte vorab, die Wehr löschte. Quelle: privat
Wesendorf

Aufmerksamen Autofahrern ist es zu verdanken, dass das Osterfeuer nicht vorzeitig abbrannte. Am Dienstag alarmierten sie gegen 5.15 Uhr die Feuerwehr, im Einsatz waren Westerholz, Wahrenholz und Wesendorf mit acht Fahrzeugen und 45 Kräften unter der Leitung von Wesendorfs Ortsbrandmeister Florian Schilling, der Brandstiftung als Ursache für möglich hält.

Osterfeuerfest findet wie geplant statt

Zeitweise waren fünf C-Rohre im Einsatz, eine Wasserentnahmestelle wurde am Gartenweg eingerichtet – eine lange Wegstrecke. Das Feuer war nach einer Stunde abgelöscht, bei Nachlöscharbeiten kamen auch ein Trecker und ein Teleskoplader der Biogasanlage zum Einsatz. Gut ein Drittel des Materials stand in Flammen, das Osterfeuer in Wesendorf ist hierdurch jedoch nicht gefährdet, es findet wie geplant am Samstag ab 17 Uhr auf der Wiese hinter dem Sportplatz statt.

Von unserer Redaktion

Vermilion Energy Germany vergab jetzt zum zweiten Mal den Nachbarschaftsfonds und unterstützt damit gemeinnützige Vereine aus Knesebeck, Schönewörde und Wahrenholz. An Vereine in Wittingen gingen 9900 Euro, in Wahrenholz gab es 9850 Euro und in Schönewörde 5800 Euro.

13.04.2019

Angesichts eines „bedrohlichen Anstiegs von Bauanträgen für Groß-Hähnchenmastanlagen im Raum Wittingen“ möchte die BUND-Kreisgruppe Gifhorn die Bürger über bestehende Bedenken informieren.

13.04.2019

Ferienbetreuung mit Ausflug oder Wellnesstag – die Schüler in Groß Oesingen genießen die Angebote der Schulkinderbetreuung in den Ossterferien.

14.04.2019