Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Das Otter-Zentrum startet in die Saison
Gifhorn Wesendorf Das Otter-Zentrum startet in die Saison
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:16 22.01.2016
Otter-Zentrum: Ab Montag, 1. Februar, können die Besucher wieder bei den Fütterungen der Tiere zugucken. Quelle: Archiv
Anzeige

Um 9.30 Uhr geht es am 1. Februar los, bis 17 Uhr ist das Gelände geöffnet, ab Ende März dann bis 18 Uhr. Wer gleich zur Saisoneröffnung Otter, Marder, Iltis und Co. einen Besuch abstatten will, erhält am ersten Tag eine Tasse Kaffee oder Kakao spendiert.

„Wir haben die gästefreie Zeit genutzt, um die Räumlichkeiten und eine Reihe von Installationen zu renovieren und aufzubereiten“, sagt Mark Ehlers, Leiter der Naturerlebniseinrichtung. Das Restaurant habe einen neuen Anstrich erhalten, und auch im Freigelände sei fleißig gearbeitet worden. So wurde laut Ehlers der Otter-Teich entschlammt und neu moduliert. „Außerdem wurde der Otterhund-Zwinger grundsaniert.“

„Wie jedes Jahr im Februar sind die Hermeline eine besondere Attraktion“, meint Ehlers. Denn die kleinsten Bewohner des Zentrums würden nur noch für wenige Wochen ihr schneeweißes Winterfell tragen. In der Hermelin-Heide könne man diese zweitkleinste heimische Marderart über und unter der Erde beobachten und ihnen bei ihren Spielen zuschauen.

Ein pralles Programm verspricht laut Ehlers auch der neue Veranstaltungskalender. Mehr als 50 Veranstaltungen bieten Abwechslung. Seminare, Exkursionen, Ferienaktionen, eine Ausstellung sowie die beliebten Märkte bieten eine Mischung aus altbewährten und neuen Veranstaltungen.

ba

Wahrenholz. Nach der Insolvenz des Besitzers wird jetzt über die Zukunft der Wassermühle gesprochen.

23.01.2016

Wesendorf. Der Finanzausschuss der Gemeinde Wesendorf hat sich mit dem Haushalt für 2016 befasst.

22.01.2016

Wesendorf. Die Arschkrampen Kurt und Jürgen sind zurück: Dietmar Wischmeyer und Oliver Kalkofe starten ihre Deutschlandtournee „Arschkrampen - Das Leben ist eine Deponie“ wie gewohnt im Nordkreis - am 25. April und aufgrund der großen Nachfrage diesmal im Schützenhaus in Wesendorf.

18.01.2016
Anzeige