Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
DRK Wahrenholz wächst auf 417 Mitglieder

100 Neuaufnahmen dank Werbeaktion DRK Wahrenholz wächst auf 417 Mitglieder

„Klasse“, sagte der Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Wahrenholz Michael Hagemann bei der Begrüßung von rund 80 Mitgliedern und Gästen zur Jahresversammlung. Er freute sich darüber, dass der Ortsverein im vergangenen Jahr 100 neue Mitglieder gewonnen hat.

Voriger Artikel
Der Lions Club Wittingen spendet 500 Euro für Wassermühle
Nächster Artikel
Trauergäste geben totem Säugling das letzte Geleit

Jahresversammlung beim DRK Wahrenholz: Auch in diesem Jahr wurden zahlreiche Mitglieder geehrt. Foto: Hans-Jürgen Ollech

Quelle: Hans-Jürgen Ollech

Wahrenholz. Stolz zeigte sich der Vorsitzende über den Mitgliedergewinn durch die große Werbeaktion des DRK-Kreisverbandes im vergangenen Jahr, bei der der Ortsverein Wahrenholz 100 neue Mitglieder aufnehmen konnte. Heute zählt der Ortsverein 417 Mitglieder.

Anette Meyer vom Sozialen Arbeitskreis informierte über die zahlreichen Besuche bei runden Geburtstagen, die Unterstützung mit der Beköstigung beim Blutspenden und die Organisation der Seniorennachmittage. Auch im neu gegründeten Seniorenbeirat der Samtgemeinde Wesendorf habe der DRK-Ortsverein Wahrenholz eine Stimme, betonte Meyer. Zu den vier Blutspendeterminen kamen 346 Frauen und Männer, davon 13 Erstspender - ein Rückgang um 40 Spender gegenüber dem Vorjahr.

Laut Bereitschaftsführer Christian Ritter zählt diese zurzeit elf aktive Mitglieder. Traute Potratz, Leiterin der Badegruppe, berichtete von 95 Fahrten nach Bevensen mit insgesamt 713 Teilnehmern.

Zu neuen Kassenprüfern wählte die Versammlung Rolf Teichgräber und Katharina Ritter. Bei den Vorstandswahlen wurden Michael Hagemann (Vorsitzender), Regine Reinhold (Vertreterin) und Annette Hagemann (Schatzmeisterin) in ihren Ämtern bestätigt. Zur neuen Leiterin Blutspende wählte die Versammlung Anja Fromhage, zur neuen Leiterin des Sozialen Arbeitskreis Anette Meyer. Beisitzer wurden Ilse und Ursel Meinecke.

oll

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wesendorf

Köstlichkeiten vom Grill und internationale Biersorten locken vom 20. bis 22. Oktober in die Gifhorner Fußgängerzone mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr