Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf DRK-Kita Groß Oesingen ausgezeichnet
Gifhorn Wesendorf DRK-Kita Groß Oesingen ausgezeichnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 21.09.2017
Haus der kleinen Forscher: Die DRK-Kindertagesstätte in Groß Oesingen hat zum dritten Mal die Plakette erhalten. Quelle: Thorsten Behrens
Anzeige
Groß Oesingen

Seit einem Jahr gibt es in der Kita sogenannte Bildungsräume – gruppenübergreifend entscheiden sich die Kinder jeden Tag, in welchen dieser Räume sie gehen, beispielsweise ins Labor, die Küche, den Lichterraum oder die Bauecke. Dort gibt es dann zu einem Oberthema Betreuung und Angebote durch die Kita-Mitarbeiterinnen.

Das Labor ist einer der Renner. Am Mittwoch stand das Thema Licht auf dem Plan, als Andrea Radtke und Astrid Rikhay von der Butting-Akademie in Knesebeck, die für das Netzwerk Haus der kleinen Forscher im Landkreis Gifhorn zuständig ist, zu Besuch kamen. Im Gepäck hatten sie die dritte Urkunde und die Plakette für den Eingangsbereich.

Die Oesinger Kita gehört zu den ersten, die sich um das von vielen regionalen Partnern unterstützte Projekt zur Förderung von Naturwissenschaften und Technik bei Jungen und Mädchen beworben hat. Fünf Mitarbeiterinnen haben entsprechende Weiterbildungen besucht. „Alle zwei Jahre wird überprüft, ob die Zertifizierung verlängert wird“, erklärte Andrea Radtke den Kindern. Und: „Eure Kita ist richtig aktiv.“

Kita-Leiterin Marion Tetzlaff erklärte den Kindern dann auch gleich, was die Auszeichnung bedeutet: „Ein Zertifikat ist ein Blatt Papier, auf dem steht, was wir alles tolles machen.“ Und dafür gab es erst einmal Applaus der Kinder für sich selbst – den haben sie sich aber auch verdient.

Von Thorsten Behrens

Wesendorf Investitionen zeigen Wirkung - Brauerei Wittingen zurück auf Erfolgskurs

„Wir sind auf dem richtigen Weg, aber noch nicht am Ziel“, zieht Axel Schulz-Hausbrandt, mit seinem Bruder Christian Schulz-Hausbrandt Geschäftsführer der Privatbrauerei Wittingen, Zwischenbilanz nach der Zäsur zum Anfang des Jahres. Harte Einschnitte mit Kündigungen, aber auch umfangreiche Investitionen bestimmten die vergangenen Monate.

22.09.2017
Wesendorf Run for Help in Hankensbüttel - Gymnasiasten erlaufen 33.000 Euro

Mit einem fantastischen Ergebnis endete am Montag der Auftakt der Festwoche zum 70-jährigen Bestehen des Gymnasiums. Beim Run for Help kamen mehr als 33.000 Euro zusammen. Die genaue Summe wird noch ermittelt, sie steht erfahrungsgemäß erst mit etwas Verzögerung fest.

18.09.2017

Die Mittel für die geplanten Erweiterungen der DRK-Kitas Groß Oesingen und Lerchenberg in Wesendorf hat der Samtgemeinderat am Donnerstag frei gegeben. Die Beratungen über die geplante Schulmensa in Groß Oesingen wurden dagegen von der Tagesordnung genommen.

15.09.2017
Anzeige