Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Bierdosen sind wieder da - prompt folgt zweites Video
Gifhorn Wesendorf Bierdosen sind wieder da - prompt folgt zweites Video
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 28.03.2017
Und Action: Die Tribute-Band Ramones Experience arbeitet derzeit an ihrem zweiten Video zum Thema Wittinger Bierdosen.
Anzeige
Groß Oesingen

Die Szene wird noch einmal gedreht, und wieder wird der mit Bierdosen beladene Laster auf einer Landstraße bei Groß Oesingen von den Punk-Rockern gestoppt.

Nach einem Tag ist die Fortsetzung des Kultvideos „ Gimme Gimme my Wittinger“ im Kasten. „Das war im letzten Sommer ein Spaßvideo und zugleich ein Wink mit dem Zaunpfahl an die Wittinger Brauerei“ erklärt Bassist Holger Münckenwarf (Hoax). „Dass wir gut neun Monate später nach über 20 Jahren wirklich wieder unser geliebtes Dosenbier in den Händen halten konnten, hätten wir nicht zu träumen gewagt.“

Die gute Resonanz auf das Spaßvideo, in welchem die Band Ramones Experience einen Tresor der Wittinger Brauerei in die Luft sprengt, um an Prototypen der Bierdosen zu gelangen, hatte den Ausschlag zur Entscheidung für die Wiedereinführung des Dosenbieres gegeben (AZ berichtete).

Im neuen Video ist der erste selbstkomponierte Song der Gruppe im typischen Ramones-Style zu hören, produziert vom Drummer Darius Pesel im eigenen Tonstudio in Hagen. Ein kostenloser Download ist unter https://soundcloud.com/ramones-experience erhältlich. Das Video ist derzeit in Bearbeitung, es soll etwa Mitte April fertig werden und dann auch auf Youtube zu sehen sein.

Weitere Infos gibt es auch auf der Facebook-Seite von Ramones Experience.

Wesendorf Low-T-Ball begeistert Grundschüler - Der Ball muss unterm Balken durch

In der Regenbogenschule in Groß Oesingen herrscht Wettkampfstimmung: Im Low-T-Ball-Turnier werden die Sieger ermittelt.

27.03.2017
Wesendorf Kreisschützenverband Isenhagen-Wittingen - Hankensbüttel: 650 Gäste feiern Kreiskönigsball

Mit 650 Teilnehmern aus den 37 Schützenvereinen des Kreisschützenverbandes Isenhagen-Wittingen wurde am Samstagabend der diesjährige Kreisschützenball auf dem Wiethorn in Hankensbüttel gefeiert.

26.03.2017
Wesendorf Schulausschuss bespricht weiteres Vorgehen - Neue Turnhalle fürs Gymnasium Hankensbüttel?

Die alte Turnhalle sanieren, mit Samtgemeinde und Gemeinde über den Neubau einer zweiten, gemeinsamen reden: So stellt sich der Schulausschuss des Landkreises das weitere Vorgehen am Gymnasium Hankensbüttel vor.

24.03.2017
Anzeige