Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -5 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Auto kracht in Lkw: Frau schwer verletzt

Wesendorf Auto kracht in Lkw: Frau schwer verletzt

Ummern. Schwerer Unfall auf der Ummerschen B-4-Kreuzung: Der Crash forderte am Montag gegen 10.35 Uhr eine Schwerverletzte, zwei Leichtverletzte und mehr als 15.000 Euro Blechschaden.

Voriger Artikel
Ohne Führerschein und Zulassung unterwegs
Nächster Artikel
Zu Besuch in der Partnerstadt Páka

Nur noch ein Haufen Schrott: Der Mercedes der 72-Jährigen aus Ummern, die laut Polizei den schweren B-4-Unfall verursacht haben soll.

Quelle: Photowerk (cc)

Verursacht hat den Unfall nach ersten Ermittlungen der Polizei eine Mercedes-Fahrerin (72) aus Ummern. Sie war auf der L 284 aus Ummern kommend unterwegs und soll ungebremst in die Kreuzung eingefahren sein. Hier kollidierte ihr Wagen mit dem Silo-Lastwagen eines Braunschweigers (36). Der Mercedes wurde durch die Aufprallwucht in den Gegenverkehr geschleudert und krachte in einen Mercedes-Kleintransporter.

Dessen Fahrer (26) und sein Mitfahrer (32) aus dem Landkreis Celle wurden leicht verletzt, die 72-Jährige schwer. Vor Ort im Einsatz: ein Notarzt und 25 Einsatzkräfte der Wehren aus Wesendorf, Wahrenholz und Groß Oesingen.

Die Bundesstraße 4 wurde für eine Stunde zum Teil voll gesperrt.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wesendorf
Apfelsinenball in der Gifhorner Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Die FIFA hat die Mammut-WM mit 48 Mannschaften beschlossen. Was halten Sie davon?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr