Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Ausschuss diskutiert über Otter-Zentrum
Gifhorn Wesendorf Ausschuss diskutiert über Otter-Zentrum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:28 04.07.2015
Ausschuss gibt grünes Licht: Zur Erweiterung des Otter-Zentrums wird empfohlen, den Flächennutzungsplan zu ändern. Quelle: Ulrike Henkel
Anzeige

Die Empfehlung an den Gemeinderat fiel mit vier Ja- und zwei Nein-Stimmen.

Das zuständige Planungsbüro hatte die Änderung des Flächennutzungsplans für das Areal des Otter-Zentrums beantragt. Der Geltungsbereich umfasst das bereits genutzte Gelände und für eine Erweiterung den vor einigen Jahren erworbenen Wald westlich des Bohldamms. Für diesen Bereich soll ein Sondergebiet Naturerlebniszentrum ausgewiesen werden. In der Diskussion ging es neben der Waldfläche auch um den Bohldamm, der bei entsprechender Nutzung des Waldes durch das Otter-Zentrum überquert werden muss. Gemeindedirektor Heinz Gödecke gab zu bedenken, dass es dabei nicht nur um die Erweiterung des Flächennutzungsplanes, sondern auch um die spätere Nutzung des Bohldamms gehe, indem die Straße entwidmet werden müsse. „Zunächst aber bleibt alles beim Alten“, erklärte Gödecke und betonte, dass nun der Gemeinderat zu entscheiden habe.

Mit einstimmiger Empfehlung wurde der Entwurf des Bebauungsplanes „Westlich Am Berge“ vertagt, da es Bedenken der Lorenz Snack World gibt. Der Betrieb stieß bereits bei der Erweiterung des Betriebsgeländes auf Bedenken zahlreicher Anlieger und möchte mit der Eingabe auf die dem Baugebiet gegenüberliegenden Werksanlagen aufmerksam machen, um Fehlentscheidungen vorzubeugen.

oll

Wittingen. Ein 80 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Gifhorn ums Leben gekommen.

01.07.2015

Wesendorf. Zu einem Oma- und Opa-Tag hatte der Förderverein der Kita Fuhrenmoor in Wesendorf jetzt eingeladen - mehr als 130 Kinder und Erwachsene feierten gemeinsam.

03.07.2015

Der 22. Lesesommer des Schulmuseums Steinhorst nimmt Formen an. Gestern stellten die Verantwortlichen das Programm vor für die große kulturelle Reihe.

30.06.2015
Anzeige