Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Arbeitsmarktbörse in Wittingen
Gifhorn Wesendorf Arbeitsmarktbörse in Wittingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 17.10.2017
Zum vierten Mal: In der Stadthalle Wittingen findet wieder die Arbeitsmarktbörse statt.  Quelle: privat
Wittingen

 Von 9 Uhr bis 13 Uhr stellen Unternehmen der Region – 26 sind bislang angemeldet – sich und ihre freien Arbeitsplätze vor. Jeder Arbeitsuchende hat hier die Chance, sich zu bewerben oder sich über das Unternehmen und die angebotenen Jobs zu informieren.

Andreas Standop, Geschäftsführer des Jobcenters Gifhorn, erläutert das Ziel der Veranstaltung: „Wir wollen Menschen und Arbeitgeber aus unserer Region auf dieser Börse unkompliziert und ohne große Hürden zusammenbringen. Wir würden uns sehr freuen, wenn möglichst viele Menschen den Weg zur Stadthalle Wittingen finden, um sich über die vakanten Jobs im Nordkreis und über die Unternehmen zu informieren. Es sind alle eingeladen, die einen Arbeitsplatz suchen oder auch an einem beruflichen Wechsel interessiert sind. “

Es gibt noch einige freie Stände: Unternehmen, die an der Börse teilnehmen möchten, melden sich bei Torsten Wrede vom gemeinsamen Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit und des Jobcenters Gifhorn unter Tel. 05371-806128. Arbeitsuchende erhalten weitere Informationen zur Arbeitsmarktbörse unter Tel. 05371-5940 oder bei ihren Arbeitsvermittlern. Dort können auch die Termine für die Gespräche vereinbart werden. Die Liste der teilnehmenden Unternehmen findet man auf www.arbeitsagentur.de/helmstedt  Veranstaltungen vor Ort.

Von der Redaktion

Wesendorf Vor Wittingen missglückt Überholmanöver gründlich - Unfall: Ladung Kartoffeln blockiert B 244

Da hatte Wittingen den Salat, beziehungsweise die Kartoffeln: Weil einem 24-jährigen Autofahrer ein Überholmanöver gründlich misslang, landete eine Anhängerladung Kartoffeln auf der B 244. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, aber die Bundesstraße blieb mehrere Stunden gesperrt.

17.10.2017

Viel Spaß hatten sechs Jungen und Mädchen bei der Herstellung von Roll-Fondant in der Bäckerei Meyer in Wahrenholz. Die Konditorgesellin Angelina Ludwig hatte die bunten Teigplatten vorbereitet, als Samtgemeinde-Jugendpflegerin Claudia Niemes mit ihren Schützlingen zum Ferienspaß in die Backstube kam.

13.10.2017
Wesendorf Angebot in Hankensbüttel - Seminar zur Haltung von Fischottern

Ein Seminar zur Haltung von Fischottern und anderen Marderarten findet am Donnerstag und Freitag, 9. und 10. November, im Otter-Zentrum in Hankensbüttel statt. Diese Arten werden in Zoos und Wildgehegen eher selten gehalten. Insofern ist über die artgerechte und publikumswirksame Haltung dieser Tiere wenig bekannt.

12.10.2017