Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Adventskalender macht es möglich: 2300 Euro fürs Kinderhospiz

Spendenübergabe in Wesendorf Adventskalender macht es möglich: 2300 Euro fürs Kinderhospiz

Alle Jahre wieder stellt Apotheker Ahmed El-Hawari in der Advents- und Weihnachtszeit einen Kalender zusammen und bietet diesen seinen Kunden gegen eine Spende an.

Voriger Artikel
Diskussion um Radweg und Streit um Besoldungsgruppe
Nächster Artikel
Bockbierfest: Tausende Besucher feiern

Spendenübergabe: Apotheker Ahmed El-Hawari überreichte an Christiane Schüddekopf vom Kinder-Hospiz „Sternenbrücke“ einen Scheck über 2300 Euro. Foto: Hans-Jürgen Ollech

Wesendorf. Im vergangenen Jahr legte er rund 4000 Kalender in seinen Apotheken aus und dammelte damit die stattliche Summe von 2300 Euro ein. Jetzt überreichte er die Spende an das Kinder-Hospiz „Sternenbrücke“ in Hamburg.

Die Spenden der zurückliegenden Jahren gingen in der Regel an Einrichtungen innerhalb der Samtgemeinde Wesendorf, sagt El-Hawari. Diesmal entschloss er sich für das Kinder-Hospiz in Hamburg, weil eine Familie aus Wesendorf die Einrichtung für ein schwer erkranktes Kind nutzt.

Das Kinder-Hospiz „Sternenbrücke“ ist eines von 14 Kinderhospizen in Deutschland und kümmert sich unter anderem um krebskranke Kinder in der letzten Lebensphase, um soziale Beratung, Geschwisterbetreuung, ärztliche Versorgung und Trauerarbeit und hält dafür nicht nur stationäre, sondern auch begleitende familiäre Angebote vor. Insgesamt gibt es in der Hamburger Einrichtung zwölf Familienplätze, die von 34 Kinderkrankenschwestern und Ärzten betreut werden, um Kindern, Geschwistern und Eltern das Leben würdiger zu machen, sagt Christiane Schüddekopf, Vorstandsmitglied der Stiftung und des Fördervereins von Sternenbrücke.

oll

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wesendorf

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr