Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf 800 Besucher bei Megaparty von 89.0 RTL
Gifhorn Wesendorf 800 Besucher bei Megaparty von 89.0 RTL
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:43 02.04.2017
Tanzen bis der Morgen kommt: 800 Leute feierten bei der 89.0 RTL Party zum 225-jährigen Bestehen der Schützengesellschaft Wesendorf. Quelle: Hans-Jürgen Ollech
Anzeige
Wesendorf

„Das hat es hier in der Region noch nicht gegeben, dass ein Radiosender eine ganze Party aufzieht“, freute sich Christian Müller vom Organisationsteam der Schützengesellschaft Wesendorf über diesen Mega-Start ins Jubiläumsjahr mit der 89.0 RTL-Megaparty „In the Mix“. Am späten Abend bildete sich vor dem Eingang des Schützenhauses eine lange Schlange – trotz vier Kassierern.

Zwei Bars mit vielen Mixgetränken, Bier und Alkoholfreiem standen im Saal zur Verfügung. Die DJs Manuel Baccano und C-Ro heizten den jungen Leuten so richtig ein. Aber nicht nur die junge Generation war dabei, sondern auch Junggebliebene. Alles, was an zeitgemäßer Musik auf dem Markt ist und zu den besten Hits von heute gehört, wurde über die riesigen Boxen in den Saal und nach außen transportiert und sorgte bis in den frühen Morgen für Stimmung.

„Wir haben für diesen Mega-Auftakt für alles gesorgt und an alles gedacht“, lobte Schützenoberst Jürgen Hildebrandt die Vorbereitung. „Die 1000-er Marke haben wir nicht ganz geknackt“, sagte Matthias Hopp. Er zeigte sich vor allem mit den Präventionsmaßnahmen im Vorfeld der Party zufrieden. Vorsitzender Udo Fromhage war vom Mega-Start in das Jubiläumsjahr überwältigt. „Ich habe nicht geglaubt, dass die 89.0 RTL-Party so viele junge Leute anzieht und dass die Stimmung so fantastisch wurde.“ Fromhage ist sich sicher, dass das Jubiläums-Schützenfest vom 24. bis 28. Mai in die Geschichte eingehen wird.

oll

2015 hatte der Gemeinderat der - umstrittenen - westlichen Erweiterung des Otter-Zentrums im Bereich Bohldamm zugestimmt. Eine lange Diskussion um diesen Beschluss sowie erneut um die Erweiterung fand nun ihr Ende.

31.03.2017

Nach dem durch die Gemeinde veranlassten umstrittenen Kahlschlag am Spielplatz (AZ berichtete) haben am Mittwoch Bürger Pläne für eine Neugestaltung vorgestellt.

30.03.2017
Wesendorf Wesendorfer Oberschule und Seniorenresidenz - Gemeinschaftsprojekt „Herz und Hände“

In den meisten Fällen führt der Weg zum Ziel, manchmal ist der Weg selbst das Ziel. Beim Gemeinschaftsprojekt „Herz und Hände“ der Oberschule und der Seniorenresidenz in Wesendorf sind Weg und Ziel gleich wertvoll.

30.03.2017
Anzeige