Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf 29-jähriger Autofahrer stirbt bei Baumunfall
Gifhorn Wesendorf 29-jähriger Autofahrer stirbt bei Baumunfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:57 15.04.2018
Tödlicher Unfall in Wesendorf: Ein Autofahrer starb am Sonntagmorgen bei einem Baumunfall auf der Wittinger Straße. Quelle: Archiv
Wesendorf

Der Mann war mit seinem Nissan auf der Wittinger Straße in Richtung Westerholz unterwegs, als er am Ortsausgang in Höhe der Gärtnerei aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Wagen von der Fahrbahn abkam. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei gerieten die rechten Räder auf den Seitenstreifen, der Wagen schleuderte und prallte mit der Beifahrerseite gegen einen Baum.

Der 29-Jährige wurde dabei eingeklemmt, so Gemeindebrandmeister Torsten Winter. „Bei Eintreffen der Feuerwehr war der Fahrer bereits an seinen Verletzungen gestorben.“ Weitere Insassen habe es nicht gegeben.

Die Feuerwehren aus Wesendorf, Wahrenholz und Groß Oesingen waren um 4.03 Uhr alarmiert worden. „Sie übernahmen die Sicherungs-, Beleuchtungs- und Bergungsmaßnahmen und unterstützten im weiteren Verlauf die Arbeit der Polizei, des Bestatters und des Abschleppunternehmens.“

Unter Leitung von Wesendorfs Ortsbrandmeister Florian Schilling waren 40 Kräfte mit sechs Fahrzeugen im Einsatz. Darüber hinaus waren die Polizei aus Gifhorn und Meinersen mit drei Wagen und der Rettungsdienst mit zwei Wagen vor Ort.

Von Dirk Reitmeister

Die große Hilfsbereitschaft für den kleinen, an Blutkrebs erkrankten Emil geht weiter: Jetzt gibt auch die Bäckerei Meyer aus Wahrenholz satte 4000 Euro für die Deutsche Knochenmarkspenderdatei.

13.04.2018
Wesendorf Antenne Niedersachsen - Ein eigener Song für Wittingen

Die Stadt Wittingen bekommt einen eigenen Hit. Der Radiosender Antenne Niedersachsen macht am Samstag, 14. April, Station im Gifhorner Nordkreis. Moderatorin Kaya Laß singt dann das neue Lied – und alle Besucher am Show-Truck können bei der Aufnahme mitmachen.

12.04.2018

Der Bürgerbus wird in der Samtgemeinde Wesendorf und der Gemeinde Steinhorst immer besser angenommen - 2056 Fahrgäste wurden im vergangenen Jahr befördert. Und dennoch muss der Bürgerbusverein Isenhagener Land sparen. Das wurde auf der Jahreshauptversammlung deutlich.

14.04.2018