Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 9 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Wesendorf
Bürgerhaus geht an Samtgemeinde
Die historische Wassermühle: Hier will die Wahrenholzer Gemeindeverwaltung einziehen.

„Das Bürgerhaus wird der Samtgemeinde Wesendorf zum Kauf angeboten“, lautete der einhellige Beschluss des Rates der Gemeinde Wahrenholz während seiner Sitzung am Mittwoch. Die Gemeindeverwaltung will in die historische Wassermühle ziehen - vorerst.

mehr
Defekt an Photovoltaik-Anlage
Großeinsatz in Betzhorn: Vermutlich ein Defekt an der Photovoltaikanlage entfachte den Brand.

Schaden von mehr als 100.000 Euro entstand am Donnerstagnachmittag bei dem Brand eines Mehrfamilienhauses in der Straße Uhlenberg. 66 Feuerwehrleute aus den acht Ortswehren der Samtgemeinde Wesendorf waren im Einsatz. Brandursache ist laut Kripo vermutlich ein technischer Defekt einer Photovoltaik-Anlage. 

mehr
Ein ganz besonderer Monstertruck
Auto Marke Eigenbau: Niklas Stanjeck (v.r.) und Simon Groß haben gemeinsam mit Britta Linke ein Kindergarten-Auto entwickelt und gebastelt.

Niklas Stanjeck (4) mag Autos - und wollte sich einen Monstertruck bauen, mit dem er fahren kann. Nach zehn Wochen Tüftelei und Bastelei ist das Gefährt jetzt fertig. Geholfen haben ihm Simon Groß (6) und Erzieherin Britta Linke, der „Schneller Stachel“ getaufte Monstertruck steht in der DRK-Kita Wagenhoff.

mehr
Verena Koch und Jan Wutkewicz eingeführt
Feierliche Einführung: Jan Wutkewicz und Verena Koch sind die neuen Jugendpastoren.

Der Kirchenkreis Wolfsburg-Wittingen hatte jetzt einen besonderen Anlass einen Gottesdienst zu feiern. In dem feierlichen Gottesdienst wurden die beiden neuen Pastoren Verena Koch und Jan Wutkewicz vom stellvertretenden Superintendenten Helmut Kramer ins Ehrenamt der Kirchenkreisjugendpastoren eingeführt.

mehr
Ostern in der Oesinger Waldoase
Eine tolle Sache: Die Kinder hatten beim traditionellen Ostereier-Suchen in der Waldoase in Oesingen wieder jede Menge Spaß.

„Schön, dass ihr alle gekommen seid“, begrüßte Nicole Janz, Vorsitzende des Kinderfördervereins Maiglöckchen, am Sonnabendvormittag die kleinen Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim traditionellen Ostereiersuchen in der Waldoase. Mehr als 40 Kinder und über 30 Eltern und Großeltern waren bei der beliebten Veranstaltung mit dabei.

mehr
Neuer Verkehrsübungsplatz im Wesendorfer Hammersteinpark
Neuer Verkehrsübungsplatz im Hammersteinpark Wesendorf: Der Technische Leiter Andree Matthies freut sich ab sofort über Nutzer.  Foto: Thorsten Behrens

Mal eben mit Papas Auto auf dem Feldweg ein paar Fahrübungen absolvieren, ohne selbst einen Führerschein zu haben? Das kann teuer werden, Punkte, Geldbuße und Führerscheinsperre sind möglich.

mehr
Sigrid Heumann reist nach Alswiedaa
Wiedersehen: Die Schönewörderin Sigrid Heumann besuchte in Syrien unter anderem den ehemaligen Flüchtling Bassam Abouzidan.

Zwei Wochen hat Sigrid Heumann in einem Land verbracht, aus dem seit Jahren viele Menschen fliehen: Syrien. Der enge Kontakt zu einigen der Flüchtlinge, die zeitweise in Schönewörde lebten und mittlerweile in ihre Heimat zurück gekehrt sind beziehungsweise noch in Schönewörde leben, hat sie diese Reise unternehmen lassen.

mehr
Osterferienaktion Selbstbehauptung
Osterferienaktion: Oliver Wagner (2.v.l.) zeigte den Jugendlichen, wie sie sich in Bedrohungssituationen am besten verhalten.

Weglaufen statt prügeln: Mit dieser einfachen Formel kann der Inhalt der Osterferienaktion Selbstbehauptung auf den Punkt gebracht werden. Dazu hatten sich zehn Jungen und Mädchen aus den Samtgemeinden Wesendorf und Hankensbüttel angemeldet.

mehr

VfL Wolfsburg oder Eintracht Braunschweig: Wer gewinnt die Relegation?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr