Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Wesendorf
Wesendorf
Voller Saal im Schützenhaus Wesendorf: Bei der Mega-Party der Jungen Garde tanzten die Gäste zur Musik der 1990er- und 2000er-Jahre.

Zu einer ganz besonderen Party hatte die Junge Garde der Schützengesellschaft Wesendorf am Samstagabend ins Schützenhaus in Wesendorf eingeladen – mehrere hundert junge Gäste aus dem ganzen Landkreis waren dabei, was die Veranstalter besonders freute.

mehr
Wittingen
Arbeitsmarktbörse in der Wittinger Stadthalle: An den Ständen der Betriebe herrschte stets reges Treiben.

Die Betriebe und Unternehmen im Nordkreis suchen händeringend nach Mitarbeitern. 24 Betriebe präsentierten sich während der vierten Arbeitsmarktbörse in der Wittinger Stadthalle – und freuten sich über mehr als 400 Bewerber.

mehr
Wesendorf: Viel Lob für Wilhelm Bindig
Bürgermeister Holger Schulz (l.) überreichte Prof. Dr. Wolfgang Meibeyer, Sabine Neudeck, dem ehemaligen Kreisarchivar Eberhard Hempel, Lektorin Elisabeth Gräfe, Wilhelm Bindig und Walter Penshorn ein Dorfbuch. Wilhelm Bindig bekam für sein großartiges Engagement zudem noch einen Reisegutschein überreicht.

Neun Jahre intensive Arbeit liegen hinter den Autoren des Wesendorfer Dorfbuches: Sie recherchierten, führten Zeitzeugengespräche und schrieben die Geschichte des Ortes detailgetreu nieder. Jetzt wurde das Werk vor 300 Bürgern im Schützenhaus vorgestellt.

mehr
Start für Projekt in Kitas und Krippen
Projektstart: Der Lions-Club Gifhorn fördert das Augenscreening in den Kitas und Krippen des Landkreises.

Startschuss für ein besonderes Projekt: Am Mittwoch begann offiziell die Aktion „Augenscreening im Kindergarten“ in der DRK-Kita Hankensbüttel. Ziel der Aktion: In drei Jahren sollen 6500 Kinder in mehr als 90 Einrichtungen im Landkreis Gifhorn untersucht werden. Anschließend ist geplant, jährlich die neu in die Kitas kommenden Kinder zu untersuchen.

mehr
Groß Oesingen
Radfahrer verletzt: Auf dem Weg zwischen Groß Oesingen und Zahrenholz wurde ein 58-Jähriger durch eine gespannte Schnur aus dem Sattel gerissen.

Fiese Falle: Ein Unbekannter hat am Weg „Zum Südfeld“ zwischen Groß Oesingen und Zahrenholz eine Schnur gespannt. Ein 58-Jähriger bemerkte dies in der Dunkelheit am Mittwochmorgen zu spät und wurde durch die Schnur aus dem Sattel gerissen. Die Polizei ermittelt wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.

mehr
Gymnasium Hankensbüttel
Sportunterricht in Hankensbüttel: Der Schulausschuss des Landkreises hat sich jetzt für den Neubau einer Zwei-Feld-Halle am Gymnasium entschieden.

In Sachen Sporthallensituation am Gymnasium Hankensbüttel sind jetzt wohl die Würfel gefallen. Der Schulausschuss des Landkreises Gifhorn hat sich für eine Variante entschieden. Es gibt aber weiterhin noch Gesprächsbedarf mit der Kommune – um die Übernahme von Mehrkosten.

mehr
Wahrenholz: Arbeiten überschreiten Lärmgrenzen
Es dürfte laut werden: Der Ausbau des Wahrenholzer Bahnhofs erfordert die Zustimmung der Anlieger.

Die Gemeinde will im kommenden Jahr den Bahnhofsbereich ausbauen (AZ berichtete), und auch die Bahn ist mit Sanierungsmaßnahmen mit im Boot. Doch während die Gemeinde bereits den Zuwendungsbescheid für die Fördermittel aus dem Dorferneuerungsprogramm erhalten hat, könnte es jetzt Verzögerungen von Seiten der Bahn geben.

mehr
Spende der Wittinger Brauerei an die Feuerwehren
Dank an die Helfer beim Hochwasser: René Hagemann (v.r.) mit Thomas Krok, Imme Möhring und Roy Wallner.

Die Hochwassereinsätze im Sommer haben auch den Feuerwehren im Landkreis Gifhorn einiges abverlangt. Grund für die Privatbrauerei Wittingen, sich bei den ehrenamtlichen Helfern mit einer besonderen Aktion zu bedanken. Die Wehren durften sich jetzt Getränke aus dem Sortiment der Brauerei aussuchen.

mehr

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Jamaika-Verhandlungen sind gescheitert. Wie soll es nun weitergehen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr