Navigation:
AboPlus Anzeigen- und Abo-Service

Gifhorn wächst: Ein Arbeitskreis der CDU will zukünftig dafür sorgen, dass es in Neubaugebiet mehr bezahlbaren Wohnraum für Geringverdiener gibt. Gifhorn

Teures Wohnen in Gifhorn: CDU fordert Mietzins-Quote

Stadtvillen mit First-Class-Ausstattung, Mehrfamilienhäuser mit gehobenem Niveau: In Gifhorn wird kräftig gebaut - doch Luxus-Wohnraum können sich viele Bürger nicht leisten. Die CDU steuert gegen. Ein Arbeitskreis Wohnraumförderung ist gegründet. mehrKostenpflichtiger Inhalt

KommentareKommentar



Anzeige

Diesmal gab‘s keinen Korb des Leiferders: André Breitbarth (r., im Duell mit Andreas Tölzer in der Vorsaison) kämpfte bisher immer gegen Abensberg, wechselt aber jetzt zum Rekordmeister. Judo

Breitbarth wechselt zum Rekordmeister

Jetzt hat André Breitbarth dem Werben des Rekordmeisters nachgegeben: In der kommenden Bundesliga-Saison geht das Leiferder Schwergewicht für den TSV Abensberg, quasi der FC Bayern München des deutschen Judosports, auf die Matte. „Mit dieser Mannschaft kann ich mich nochmal weiterentwickeln“, so der 24-Jährige. mehrKostenpflichtiger Inhalt

KommentareKommentar



Begeistert von Passat: Hollywood-Star Adrien Brody und Topmodel Lena Gercke. Volkswagen

Spritztour mit Volkswagen auf Sardinien: Stars fahren auf den neuen Passat ab

Hollywood-Star Adrien Brody, Topmodel Lena Gercke, Jazzmusiker Till Brönner und Musikproduzent Leslie Mandoki - sie alle fahren auf den neuen Passat ab. Volkswagen hatte die Stars zu einer Spritztour nach Sardinien eingeladen. mehr

KommentareKommentar



Videos aus Gifhorn und Wolfsburg

Videos aus unserer Region

Film ab: In Zusammenarbeit mit dem Fernsehsender tv38 zeigen wir ausgewählte Ereignisse in der Region als Video. mehr

Fußball – 2. Liga

Eintracht glaubt an den Moment

Torsten Lieberknecht glaubt an den einen Moment, der alles ändert: Eintrachts Coach (r.) erinnert an Paderborn (l. Elias Kachunga), das vergangene Saison ebenfalls unten drin stand und dann aufstieg.

Nach zehn Spieltagen deutet einiges daraufhin, dass es für Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig in dieser Saison vor allem um den Klassenerhalt gehen wird. Zu wechselhaft sind die Leistungen, es fehlt Konstanz. Doch Trainer Torsten Lieberknecht hofft noch - und zwar auf den einen Moment, der alles zum Besseren wendet. mehr

KommentareKommentar/e


Wer war gut, wer war schlecht?

VfL-Noten: So haben die AZ- & WAZ-Leser abgestimmt!

Nicht nur die Sportredaktion der Wolfsburger Allgemeinen und Aller-Zeitung vergibt nach jedem VfL-Spiel Noten für die Spieler: Auch die WAZ/AZ-Leser konnten nach dem Auswärtsspiel in Freiburg abstimmen, wer gut und wer schlecht war. Hier das Ergebnis: mehr

KommentareKommentar/e


Foto: Jesidische Flüchtlinge finden Schutz in einem Flüchtlingslager in der Türkei. Verbrechen gegen die Menschlichkeit

Uno wirft IS versuchten Völkermord an Jesiden vor

Die Vereinten Nationen haben der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) einen „versuchten Völkermord“ an der religiösen Minderheit der Jesiden im Irak vorgeworfen. mehr

KommentareKommentar



IT-Gipfel

Deutschland soll digitaler denken

Foto: Angela Merkel spricht am 21.10.2014 in Hamburg in der Handelskammer beim nationalen IT-Gipfel.

Die Bundesregierung hat ihre Pläne für die Förderung der Digitalwirtschaft in Deutschland konkretisiert. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) kündigte auf dem achten Nationalen IT-Gipfel in Hamburg an, internetbasierte Dienstleistungen finanziell zu fördern. mehrKostenpflichtiger Inhalt

KommentareKommentar/e


Foto: Doch noch geschafft: Die Schalker gewinnen 4:3 gegen Sporting. 4:3 gegen Sporting

Schalke zittert sich zum Sieg

Unter dem neuen Trainer Roberto Di Matteo hat sich der FC Schalke 04 zum ersten Saisonsieg in der Champions League gezittert. Der Fußball-Bundesligist aus Gelsenkirchen kam am Dienstag gegen Sporting Lissabon zu einem glücklichen 4:3 (1:1)-Erfolg in der Nachspielzeit. mehr

KommentareKommentar



Stefan Aust und Dirk Laabs im Literarischen Salon

Und noch mehr Fragen offen

„Es gibt bekannte Unbekannte und unbekannte Unbekannte“: Stefan Aust (Mitte) und Dirk Laabs mit Moderator Jens Meyer-Kovac (links).

„Heimatschutz“ im Literarischen Salon: Stefan Aust und Dirk Laabs diskutierten am Montag über die NSU-Morde im 14. Stock des Contihochhauses der Leibniz Universität Hannover. mehrKostenpflichtiger Inhalt

KommentareKommentar/e


Nikolaushelfer in den Niederlanden

Käsepeter statt Zwarte Piet

Foto: Schwarz, weiß, gelb: In der niederländischen Stadt Gouda bekommt der umstrittene Zwarte Piet (Schwarzer Peter) in diesem Jahr einen Käsepeter zur Verstärkung.

Bis zum Nikolaustag dauert es noch, doch über den Helfer des Heiligen wird in den Niederlanden bereits jetzt heftig gestritten. Zwarte Piet - Schwarzer Peter - heißt die Figur, die dem Nikolaus zur Hand geht. In der Stadt Gouda bekommt er jetzt einen Käsepeter an die Seite, um die Rassismusvorwürfe einzudämmen. mehr

KommentareKommentar/e


#Winterjacke in den Charts

Auch auf Twitter ist jetzt Herbst

Die Netzgemeinde fröstelt. Während die Böen des Sturm „Gonzalo“ am Mittwochmorgen über Deutschland hinwegfegten, griffen viele das erste Mal zu ihrer Winterjacke – oder wünschten sie sich sehnlichst herbei. mehr

KommentareKommentar/e


In der kalten Jahreszeit

Nach dem Laufen drinnen dehnen

Foto: Beim Laufen empfiehlt sich atmungsaktive Kleidung nach dem Zwiebelprinzip. Die Luft zwischen den Lagen dient als Wärmepuffer.

Freizeitläufer verlegen in der kalten Jahreszeit ihre Dehnübungen nach dem Lauftraining am besten nach drinnen. So schützen sie ihre Bänder, Sehnen und Muskeln und verhindern, dass sie sich durch Auskühlen eine Erkältung zu ziehen. mehr

KommentareKommentar/e


Anzeige

So erreichen Sie uns

Kontakt zur AZ

Alle Infos zu den Ansprechpartnern der Aller-Zeitung finden Sie hier. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine Mail. mehr


 

Frage der Woche

Verkehrschaos in Gifhorn

Der Abriss der maroden B4-Brücke geht in die heiße Phase. Befürchten Sie jetzt das totale Chaos auf Gifhorns Straßen?

AZ Bildergalerien




Helfen vor Ort - Eine Initiative der AZ




Bild der Woche

Auf flotter Sohle zur Landesmeisterschaft: Dr. Jürgen und Christine Flimm tanzten sich in Gifhorn zu Gold in der Klasse Senioren II A. zur Galerie
Anzeige

Geschichten von Max Molke




Soziale Netzwerke

Die AZ im Netzwerk

Facebook, Twitter, Google+ - die AZ ist auch bei den großen sozialen Netzwerken vertreten. Hier gibt's die Links zu den Seiten. mehr


 

AZ-Diskussionsforum




Das aktuelle Kinoprogramm


Neu im Kino

Magazine

Videos aus Gifhorn und Wolfsburg

Videos aus unserer Region

Film ab: In Zusammenarbeit mit dem Fernsehsender tv38 zeigen wir ausgewählte Ereignisse in der Region als Video. mehr


 

Überregionale Videos

Die Welt im Film

Hier finden Sie überregionale Videos, egal ob es sich um Nachrichten aus aller Welt handelt oder die aktuellen Filmtrailer. mehr


 

Die Apps der Aller-Zeitung




Aller-Zeitung Nachwuchs-Abo




Bezahlinhalte auf Aller-Zeitung.de

Jetzt ist mehr für Sie drin!

Haben Sie Fragen zu unseren kostenpflichtigen Inhalten? Hier finden Sie die Antworten. mehr


 

Immobilien in Gifhorn und Umgebung