Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Wird Jugendcafé Bürgerbegegnungsstätte?

Pläne in Triangel Wird Jugendcafé Bürgerbegegnungsstätte?

Westerbeck bekommt eine Bürgerbegegnungsstätte im ehemaligen Saalbetrieb Tempel (AZ berichtete). „So etwas fehlt bei uns in Triangel“, sagte Claus Schütze (SPD). Und erneuerte damit einen alten Wunsch des Ortsrates: die Umnutzung des ehemaligen Jugendcafés für die Dorfgemeinschaft.

Voriger Artikel
DRK: Kaffee, Kuchen und behütete Modenschau
Nächster Artikel
BIG will Schulcontainer für die Kita nutzen

Treffpunkt fürs Dorf? Triangels Ortsrat möchte das ehemalige Jugendcafé in eine Bürgerbegegnungsstätte umwandeln

Quelle: Ron Niebuhr

Triangel. Aktuell nutzt die Gemeinde die zwischen Sportplatz und Schützenheim stehenden Module als Lagerraum. „Wir möchten aber, dass der ehemalige Treff wieder dem Dorf zur Verfügung steht“, sagte Ortsbürgermeisterin Beate Morgenstern-Ostlender. Die Module könnten renoviert und dann als Bürgertreff genutzt werden, sagte sie.

Bauamtsleiter Jörg Wolpers hielt davon wenig: „Die Bausubstanz ist so abgängig, dass man dort viel zu viel Geld reinstecken müsste.“ Man sollte lieber andere leer stehende Räume suchen, mieten und umbauen. So wie in Westerbeck den ehemaligen Saalbetrieb Tempel.

Abgesehen davon benötige die Gemeinde das Ex-Café als Lager, betonte Wolpers. Beim Bau der Schulen sei aus Kostengründen auf Lagerräume verzichtet worden. Nachdem der Werkraum in Neudorf-Platendorfs Findorffschule jetzt auch noch als Hortraum dient, habe sich die Lagerraumnot weiter zugespitzt. Man könne als Lager auch nicht irgendeine Garage mieten, denn: „Es muss beheizbar sein. Sonst droht Schimmel“, sagte Wolpers.

Trotzdem wünscht sich der Triangeler Ortsrat einen Treffpunkt fürs Dorf: „Wir haben hier doch nichts, wo sich unsere Bürger treffen können, um zu Häkeln oder Skat zu spielen“, sagte Schütze. Die ehemalige Gaststätte an der Gifhorner Straße scheidet aus – dort ist inzwischen Gifhorns Alevitische Gemeinde beheimatet. Ein Ortstermin im alten Jugendcafé soll klären, was möglich ist.

Von Ron Niebuhr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sassenburg

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Jamaika-Verhandlungen sind gescheitert. Wie soll es nun weitergehen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr