Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sassenburg Waschen, schneiden, legen: In Triangel geht‘s bei Vollmond
Gifhorn Sassenburg Waschen, schneiden, legen: In Triangel geht‘s bei Vollmond
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:30 03.11.2014
Frisieren bei Vollmond: Petra und Jochen Bley aus Triangel. Quelle: Photowerk (sp)
Anzeige

Das Interesse ist gewaltig. „Wir wurden immer wieder von Kundinnen nach Mondkalender-Friseurterminen gefragt“, geht Bley auf die Vorgeschichte ein. Seit fünf Jahren bietet er mit seiner Ehefrau und einigen Mitarbeiterinnen einmal jährlich Haarschnitte, Tönungen und Dauerwellen bei Vollmond an. „Es sind überwiegend Frauen, die sich bereits Wochen vorher einen Termin für diese ungewöhnliche Veranstaltung reservieren lassen“, weiß Bley - er leitet mit Partnerin Petra Schulze-Bley fünf Friseursalons - aus Erfahrung. Friseur-Besuch bei Vollmond: „Wer nach dem Mondkalender lebt, ist überzeugt davon, dass Dauerwelle und Locken dann besser sitzen und halten“, berichtet Jochen Bley von Kundinnen, die immer wieder beim Mond-Event dabei sind. Auch Farbe und Coloration sollen bei einem Vollmond-Friseurtermin intensiver wirken. „Wir werden wahrscheinlich bis Mitternacht im Einsatz sein“, blickt Bley auf die Vollmond-Veranstaltungen der vergangenen Jahre zurück. Der Triangler Salon in der Straße Am Holzplatz sei für das nächtliche Friseur-Event - am 6. Dezember geht‘s ab 19 Uhr los - besonders geeignet. „Da wir uns in einem Gewerbegiet befinden, können wir vor der Tür auch grillen“, kündigt Bley an. Zudem würden in vorweihnachtlicher Atmosphäre Glühwein, Suppe und Lachshäppchen serviert.

ust

Anzeige