Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Vermarkter klärt über Erst- und Zweitwohnsitz auf

Ferienhausgebiete Bernsteinsee Vermarkter klärt über Erst- und Zweitwohnsitz auf

Bewohner von Ferienhausgebieten müssen einem Urteil des Oberverwaltungsgerichts Lüneburg zufolge künftig einen zweiten Wohnsitz nachweisen (AZ berichtete). Das betrifft auch die Anlage am Bernsteinsee in Stüde.

Voriger Artikel
Moorbahn-Bahnhof soll ein Dach bekommen
Nächster Artikel
Riesiger Andrang beim Sassenburger Wanderkaffee

Wohnen am Bernsteinsee: Die Betreibergesellschaft, die die Grundstücke vermarktet, sieht derzeit keinen Anlass, ihre Vorgehensweise zu ändern.

Quelle: Archiv

Stüde. Die Betreibergesellschaft, die dort die Grundstücke vermarktet, stehe mit einigen ihrer Kunden im Gespräch, sagte Alexandra Hansch.

Sechs Anfragen zum Thema hat die Betreibergesellschaft nach eigener Aussage bisher bekommen, drei von Bewohnern und drei von Interessenten. Sowohl Kunden als auch Unternehmen waren sich laut Hansch einig, erst einmal abzuwarten, wie sich die Situation weiter entwickelt. „Die Kunden haben keine Kritikpunkte uns gegenüber geäußert - sie wollten sich nur informieren. Dass jemand eine Klage anstrebt und wenn gegen wen oder was, ist uns nicht bekannt“, sagt sie.

„Wir haben unsere Vorgehensweise bei der Grundstücksvermarktung nicht geändert, wir klären nach wie vor auf mit einem Schreiben der Gemeinde, das wir im Internet und in den Immobilienmappen Kunden aushändigen.“ In dem Schreiben wird darauf verwiesen, dass am Bernsteinsee zwar ein Hauptwohnsitz möglich ist, aber ein zweiter Wohnsitz gemeldet werden muss und es auch baurechtliche Einschränkungen hinsichtlich des Dauerwohnens geben kann.

Aktuell hat die Vertreibergemeinschaft noch rund 120 Grundstücke im Vertrieb. Deren Vermarktung soll nach wie vor erfolgen, erklärte Hansch.

ba

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sassenburg

Köstlichkeiten vom Grill und internationale Biersorten locken vom 20. bis 22. Oktober in die Gifhorner Fußgängerzone mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr