Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Unfallflucht: Trecker drängt LKW ab

Kieslaster fährt sich im Straßenseitenraum fest Unfallflucht: Trecker drängt LKW ab

Die Polizei sucht Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht, die sich heute Vormittag auf der Kreisstraße 31/1 zwischen Neudorf-Platendorf und Schönewörde ereignet hat. Ein Kieslaster musste einem Treckergespann ausweichen und fuhr sich im moorigen Straßenseitenraum fest.

Voriger Artikel
Ursula Hendel rückt das Moordorf ins rechte Licht
Nächster Artikel
Überraschung: Blutspende mit Liedern über die Liebe

Festgefahren: Ein verunglückter Überholvorgang zwang diesen Kieslaster nördlich von Neudorf-Platendorf in den moorigen Straßenseitenraum.

Quelle: Sebastian Preuß

Neudorf-Platendorf. Ein 41-jähriger Pole war am heutigen Montag gegen 10.30 Uhr mit seinem mit Kies beladenen 26-Tonnen-Sattelzug in Richtung Schönewörde unterwegs gewesen. Kurz hinter dem nördlichen Ortsausgang von Neudorf-Platendorf überholte er ein Traktorgespann. Während des Überholvorgangs geriet dieses Gespann ins Schlingern, so dass der 41-jährige mit seinem Sattelzug nach links in den unbefestigten Seitenraum ausweichen musste, um eine seitliche Kollision zu vermeiden.

Während sich der Sattelzug im weichen Untergrund fest fuhr, setzte das Traktorgespann seine Fahrt in Richtung Schönewörde fort. Laut Zeugenhinweisen soll es sich um einen roten Traktor der Marke "Case" gehandelt haben. Auch das Kennzeichen des Anhängers konnte abgelesen werden. Der Trecker soll auch bereits vorher immer wieder in Schlangenlinien gefahren sein.

Die Polizei bittet nun Zeugen, auch denjenigen, der das Kennzeichen des Anhängers abgelesen hat, sich bei der Polizeidienststelle in Weyhausen unter der Telefonnummer 05362/93290 zu melden.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sassenburg
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr