Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Triangeler gründen Kinderfeuerwehr

Auftakt bei Halloween mit Blaulicht Triangeler gründen Kinderfeuerwehr

Eine Kinderfeuerwehr möchten Triangels Brandschützer gründen. Als Kick-Off-Event lassen sie für den Nachwuchs des Dorfes im Alter von sechs bis 16 Jahren die Post abgehen – beim Halloween mit Blaulicht am Dienstag, 31. Oktober, ab 15 Uhr rund ums Feuerwehrhaus, Ludwig-Jahn-Straße 31.

Voriger Artikel
IGS-Schulsanitäter schulen Grundschüler
Nächster Artikel
Tiefer Matsch führt zu Verlusten bei Mais-Ernte

„Halloween mit Blaulicht“: Mit einer besonderen Info- und Spaßaktion werben Triangels Brandschützer für die Gründung einer Kinderfeuerwehr.
 

Quelle: Ron Niebuhr

Triangel.  Kreisweit haben sich bereits vielerorts Kinderfeuerwehren etabliert. „Diesem Trend möchten wir jetzt folgen“, sagt Steffen Albrecht. Mit Tammy Bronischweski und Daniela Scheibner hat der Ortsbrandmeister auch schon zwei mögliche Betreuerinnen gefunden. Beide freuen sich, Kinder ab sechs Jahren spielerisch an die Ideen und Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehr heranzuführen.

Wie sich Triangels Brandschützer die Gründung und den Dienst in der Kinderfeuerwehr vorstellen, möchten sie allen interessierten Mädchen und Jungen und natürlich auch deren Eltern beim Halloween mit Blaulicht veranschaulichen. Das Hauptaugenmerk gilt beim Aktionstag – genauso wie später sicherlich auch im Kinderfeuerwehrdienst – Spiel und Spaß. Mit Fahrzeugschau, Malen, Basteln, Hüpfburg, Lagerfeuer, Stockbrot backen und noch vielem mehr kommt gewiss keine Langeweile auf.

„Die Kinder und Jugendlichen können gern verkleidet kommen. Es ist ja Halloween!“, betonen Scheibner und Bronischweski. Die Idee zu Halloween mit Blaulicht haben sie mit Robin Ullmann entwickelt. Der Jugendfeuerwehrwart ist mit seiner Truppe Zehn- bis Achtzehnjähriger beim Info- und Spaßnachmittag ebenfalls am Start. Sie informieren, wie vielfältig und spannend der Dienst in ihren Reihen mit Zeltlagern, Orientierungsmärschen und feuerwehrtechnischer Grundausbildung ist. „Und für Essen und Getränke ist beim Halloween mit Blaulicht selbstverständlich auch gesorgt“, versichert Ortsbrandmeister Albrecht.

Von Ron Niebuhr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sassenburg

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr