Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sassenburg So läuft die Planung für den vierten Bauernmarkt
Gifhorn Sassenburg So läuft die Planung für den vierten Bauernmarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 12.02.2019
Planung begonnen: Das Organisations-Team feilt schon an der vierten Ausgabe des Neudorf-Platendorfer Bauernmarktes. Quelle: Ron Niebuhr
Neudorf-Platendorf

Das Organisation-Team ist jetzt in die Planung eingestiegen – und zwar unter Regie von Sammy Hedriche. Der Neudorf-Platendorfer ist als Team-Chef nachgerückt. Sein Vorgänger Siegfried Wehmeier hat es sich nach drei erfolgreich organisierten Bauernmärkten redlich verdient, etwas kürzer zu treten. „Wenn mein Rat gebraucht wird, bin ich aber zur Stelle“, versicherte Wehmeier, dass Nachfolger Hedriche ebenso wie das restliche Team weiter auf ihn und seinen Erfahrungsschatz zählen können.

Publikumsmagnet in der Region

Klar ist, dass der Bauernmarkt – hoffentlich weiterhin unterstützt von Vereinen des Moordorfes – fortgesetzt wird: „Er ist ein Highlight für unser Dorf, die Gemeinde und die Region“, sagte Astrid Schulz. Neudorf-Platendorfs Ortsbürgermeisterin zählt wie Peggy Brandes, Tatjana Lunzer und Fabian Hoffmann zum Organisations-Team. Sie weiß genau, was für ein Publikumsmagnet der Bauernmarkt ist. „Die Besucher kommen von überall her. Etwas Vergleichbares gibt es nicht“, sagte sie.

Bewährter Mix bleibt bestehen

Auch Hedriche ist sich sicher, dass „sie uns weiter die Bude einrennen.“ Denn man halte am bewährten Konzept fest, einem Mix aus Leckereien, Ausstellung und Kinderaktionen. Das sorgte immerhin schon drei Mal bei Adolf Wulfes, Dorfstraße 65, für einen vollen Hof. „Wir sind aber offen für Ideen“, betonte Schulz. Und Ideengeber, die auch bei der Umsetzung mitwirken wollen, sind ebenfalls gern gesehen. Derzeit schreibt das Organisations-Team Aussteller an. Wer bei der vierten Ausgabe des Bauernmarktes mit einem Stand dabei sein möchte, kann sich anmelden unter bauernmarkt.platendorf@gmx.de.

Von Ron Niebuhr

Die Barnbruchbrücke ist für die Durchfahrt gesperrt. Das passt der Forstinteressentenschaft gar nicht. Sie hat jetzt Klage gegen die Gemeinde Sassenburg erhoben.

11.02.2019

Aus der Hansestadt ins Moordorf: Chanson-Sängerin Gabriele Banko aus Bremen gastierte am Freitagabend auf Einladung der Kulturschmiede in der Thomaskirche in Neudorf-Platendorf. Mehr als 100 Zuhörer waren dabei.

13.02.2019

Der Bereich an der Straße Am Mittelpunkt in Neudorf-Platendorf sieht nicht besonders toll aus. Doch ein Ausbau ist bereits geplant. Anders sieht es dagegen mit der Nutzung aus – Raser sind ein Problem, hier eine Lösung zu finden scheint nicht so einfach.

09.02.2019