Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Schulsporthalle: Plan wird abgestimmt

Ortsrat Westerbeck Schulsporthalle: Plan wird abgestimmt

Den Rohbau für die neue Westerbecker Schulsporthalle ziehen Baufirmen bereits hoch. Der Ortsrat diskutierte am Mittwoch ausführlich, wie die Küche und Spülküche auszustatten und die Außenanlagen zu gestalten sind. Für letztere sind rund 314.000 Euro veranschlagt. Einsparungen sind möglich.

Voriger Artikel
Mehr Geld für drei Grundschulen
Nächster Artikel
Schützen ohne Vorstand: Droht das Schützenfest-Aus?

Rohbau läuft bereits: Westerbecks Ortsrat diskutierte jetzt über die Außenanlagen und die Küche der neuen Schulsporthalle.

Quelle: Ron Niebuhr

Westerbeck. Vorgesehen sind 36 Parkplätze vor der Sporthalle und sechs daneben. Standard wäre eine Breite von 2,5 Metern: „Wir planen mit 2,8 Metern. Die Fahrzeuge werden ja immer größer“, erklärte Jörg Wolpers. Der Bauamtsleiter führte weiterhin aus, dass zwischen Tennis- und Sporthalle sowie zwischen Sporthalle und Fußballplätzen jeweils eine Aufstellfläche für die Feuerwehr im Brandfall geplant sei. Am Bokensdorfer Weg werde ein Zaun mit Toren errichtet.

Neben Behindertenparkplätzen wolle man auch Vorrichtungen für Elektro-Ladesäulen schaffen, sagte Wolpers. Anfallendes Regenwasser müsse auf den Außenanlagen versickern. Daher sollen die Parkplätze wasserdurchlässig gepflastert werden. Es sei zwar damit zu rechnen, dass die Flächen schnell verkrauten, aber die Alternativen - Rigolen oder Versickerungsmulden - wären entweder erheblich teurer oder ließen sich noch schlechter pflegen, so Wolpers.

Einsparpotential besteht bei der Gestaltung der Außenanlagen. Der Ortsrat sprach sich mit drei zu eins Stimmen dafür aus, den vorgestellten Plan weiter zu verfolgen.

Zwischen Sporthalle, Parkplätzen und Bokensdorfer Weg soll auf einstimmige Empfehlung des Ortsrates eine Fläche für einen Bolzplatz vorgehalten werden.

 rn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sassenburg

Köstlichkeiten vom Grill und internationale Biersorten locken vom 20. bis 22. Oktober in die Gifhorner Fußgängerzone mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr