Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sassenburg Radweg-Sanierung kommt 2016
Gifhorn Sassenburg Radweg-Sanierung kommt 2016
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 20.11.2015
Maroder Radweg an der Dorfstraße in Neudorf-Platendorf: Der Landkreis wird ihn 2016 bauen, das von der Gemeinde vorfinanzierte Geld allerdings in Etappen zurück zahlen. Quelle: Peter Chavier
Anzeige

Sauer aufgestoßen sind der Kreisverwaltung Vorwürfe aus dem Gemeinderat, die Gemeinde zu erpressen. 130.000 Euro im kommenden Jahr, 2018 dann nochmal 210.000 Euro und 2019 den Rest mit 130.000 Euro: So sieht das Investitionsprogramm die Rückzahlungen für die Radwegesanierung an der K 31 in Neudorf-Platendorf an die Gemeinde vor, die das Geld vorstreckt.

„Wir könnten ihn nicht in einem Stück sanieren“, sagte Erste Kreisrätin Evelin Wißmann, wie die übliche Vorgehensweise ablaufen würde. Das gebe der Haushalt nicht her. „Daraus abzuleiten, wir würden hier jemanden erpressen, weise ich zurück.“ Als sie davon gelesen habe, sei sie „fast vom Stuhl gefallen“.

Im Gemeinderat sprach man vorige Woche von „unsäglichem Verhalten“ des Landkreises, von der Gemeinde ein zinsloses Darlehen über 324.000 Euro zu verlangen, um 2016 loslegen zu können (AZ berichtete).

Kreisradweg-Konzept

Für das neue Radwegkonzept des Landes Niedersachsen schlägt der Landkreis zwei Routen in der Sassenburg für den vordringlichen Bedarf vor: Als erstes die L 289 zwischen Westerbeck und Grußendorf, darüber hinaus weiter an dieser Straße bis Lessien und Ehra.

Unklar sei aber, wann diese Maßnahmen umgesetzt werden, so Bauamtsleiter Alexander Wollny. Er will die Gemeinde anschreiben, ob sie sich an dem Projekt mit einer Vorfinanzierung beteiligen würde.

rtm

Neuhaus. Die Ermittlungen der Polizei zu dem schrecklichen Unfall auf der B 188 vom Sonnabendmorgen laufen weiter. Beim Frontalzusammenstoß zweiter Autos gab es zwei Tote und sieben Verletzte (AZ berichtete). Die Polizei sucht Zeugen.

16.11.2015

Neudorf-Platendorf. Mit einem neuen Highlight kehrte die Kulturschmiede Sassenburg zu einer guten, alten Bekannten zurück: Sie war mit Fagotto Totale in Neudorf-Platendorfs Freikirche zu Gast. Rund 140 Zuhörer genossen den ungewöhnlichen Mix aus Klassik und Komik.

16.11.2015

Triangel. Bislang unbekannte Einbrecher suchten am vergangenen Wochenende mehrere Geschäfte eines Einkaufskomplexes in Triangel heim. Sie erbeuteten hierbei Bargeld und Zigaretten.

16.11.2015
Anzeige