Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sassenburg Radfahrer (51) in Neudorf-Platendorf angefahren
Gifhorn Sassenburg Radfahrer (51) in Neudorf-Platendorf angefahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:57 07.08.2018
Dorfstraße: Der Rettungshubschrauber war im Einsatz.
Anzeige
Neudorf-Platendorf

Wie die Polizei auf AZ-Anfrage am Dienstag mitteilte, war es bereits am vergangenen Freitag um 18.27 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Radfahrer auf der Dorfstraße in Neudorf-Platendorf gekommen.

Der 51-jährige Radfahrer war in Richtung Norden auf dem Radweg an der Dorfstraße unterwegs. In Höhe der Einmündung Gamser Weg wurde er von dem Wagen eines 56-jährigen Sassenburgers erfasst, der aus dem Gamser Weg nach rechts auf die Dorfstraße abbiegen wollte. Der Fahrer hatte den Radler übersehen. P

er Rettungshubschrauber wurde der Notarzt an die Unfallstelle gebracht, der Radfahrer kam laut Polizeisprecher Thomas Reuter mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus an der Holwedestraße in Braunschweig.

Von unserer Redaktion

Erst verschwunden, dann originalgetreu nachgebaut: Der Wippbrunnen ist Stüdes heimliches Wahrzeichen. 2011 kehrte er auf den Dorfplatz zurück. Jetzt machten sich André Bischoff, Henning Bock, Peter Grüning, Harald Henze und Friedhelm Weidemann ans Werk, um ihn instand zu setzen.

06.08.2018

85 Trecker, ein Ziel: der Full Pull. In Grußendorf ging der Trecker-Treck des Treckerclubs am Samstag in die inzwischen 24. Runde. Club-Präsident Thomas Unger und 40 Helfer freuten sich über einen spannenden, bei Fahrern wie Zuschauern sehr gefragten Wettkampf.

06.08.2018

Ab ins Mittelalter! Eine Woche lang haben Sassenburger Mädchen und Jungen erfahren, wie das Leben aussah vor 500 bis 1400 Jahren. „Aber natürlich sehr spielerisch und mit viel Spaß, auch wenn es damals sehr hart war für die Menschen. Es sind ja Ferien“, sagte Michael Wohlrab von event service.

03.08.2018
Anzeige