Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Proklamation: Klaus Dörge ist neuer Schützenkönig

Grußendorf Proklamation: Klaus Dörge ist neuer Schützenkönig

Grußendorf. Kaiserwetter für den König: Grußendorfs Schützen riefen ihre neue Majestät Klaus Dörge, genannt „Der Zuverlässige, am Samstag bei strahlendem Sonnenschein aus. Mit seiner Frau Nora („Die Emsige“) gibt er nun ein Jahr lang im örtlichen Schützenwesen den Ton an.

Voriger Artikel
Einbruch: Täter von Bewohner überrascht
Nächster Artikel
Diakonie sagt Danke bei „Brunch im Park“

Stolzes Königshaus: Grußendorfs Schützen riefen ihre neuen Würdenträger aus. König Klaus Dörge und seine Nora führen sie an.

Quelle: Ron Niebuhr

„Wir freuen uns, dass so viele Gäste der Proklamation beiwohnen“, sagte Peter Schillberg. Der Schützen-Chef dankte Hans-Hermann Dröge, der für den Umzug einen Trecker für die älteren Schützenschwestern und -brüder stellte. Und den Schützendamen, die das mit Spenden aus dem Dorf reich bestückte Kuchenbuffet schmissen: „Es war so lecker, dass fast nichts übrig geblieben ist. Hoffentlich kommt noch Nachschub“, sagte Schillberg.

Der Tanzabend mit der Liveband PT42 zündete: „Es war klasse. So kann es weitergehen“, ermunterte Schillberg, es auch beim Tanzabend mit DJ Jörg richtig krachen zu lassen. Diesen Wunsch erfüllten ihm die Gäste gern. Am Sonntag lockte die dreitägige Sause erneut viele Besucher an - diesmal zum Königsfrühstück, zu dem Grußendorfs Feuerwehrmusikzug aufspielte. Nach Umzug und Vergabe der Tombola-Preise endete das Fest mit einem Zapfenstreich.

Schillberg rief am Samstag alle Würdenträger nebst Begleitern aus. Bei den Kindern Emilia Mellentin (Kleine Königin), Nico Brendel (Kleiner König), Jouline Bank (Fahnenträgerin), Mayla Bersagliere (Scheibenträgerin), Gianna Rammoser (Große Königin), Julien Schmidt (Scheibenträger) und Tom Jablonski (Großer König). Und bei den Erwachsenen Saskia Moryson (Prinzessin), Tim Staiger (Jugendkönig), Klaus Wrede (Standartenträger), Pascal Puschmann (König der Könige), Sandy Puschmann (Königin) und Klaus Dörge (König).

rn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sassenburg
Apfelsinenball in der Gifhorner Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Die FIFA hat die Mammut-WM mit 48 Mannschaften beschlossen. Was halten Sie davon?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr