Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Probeweise Geländefahrt endet böse

Sassenburg / Neudorf-Platendorf Probeweise Geländefahrt endet böse

Neudorf-Platendorf. Zu einem ungewöhnlichen Unfall wurden Feuerwehr und Polizei am frühen Sonntagmorgen nach Neudorf-Platendorf gerufen: Ein Auto war umgekippt, der Fahrer eingeklemmt.

Voriger Artikel
Acht Vermisste bei Brand in Industriepark
Nächster Artikel
Gefährliche Ecken auf dem Schulweg

War ihm die Straße zu langweilig? Gegen 1 Uhr in der Nacht startete ein junger Mann mit seinem Auto in Neudorf-Platendorf einen Offroad-Tripp über ein Privatgrundstück.

Der Mann hatte versucht, mit seinem Geländewagen über einen Erdhügel neben der Straße zu fahren. Der Versuch missglückte, das Fahrzeug rutschte seitlich weg und fiel auf die Fahrerseite. Und zwar so unglücklich, dass der Arm des Fahrers eingeklemmt wurde und er sich nicht aus eigener Kraft aus dem Auto befreien konnte.

Polizei und Feuerwehr wurden alarmiert, auch ein Rettungswagen musste ausrücken.

tru

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sassenburg
Schüler-Proteste an Stein-Schule

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Der Mülltonnentausch im Kreis Gifhorn läuft: Halten Sie das neue, chip-basierte System für sinnvoll?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr