Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sassenburg Plan: Straßenausbau und Anbau ans Bürgerhaus
Gifhorn Sassenburg Plan: Straßenausbau und Anbau ans Bürgerhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:51 11.03.2018
Dorfentwicklung: André Bischoff will im Ortsrat seine Ideen für das Stüder Bürgerhaus vorstellen. Quelle: Thorsten Behrens

„Meine Idee ist, an das Bürgerhaus anzubauen, um Platz für eine Bühne und ein Stuhl- und Tischlager zu bekommen. Damit könnten wir das Bürgerhaus künftig für Kulturveranstaltungen oder das Schützenfest nutzen“, so Bischoff.

Auch über den Ausbau der Straßen Im Hägen, Waldstraße und Eichenkamp soll gesprochen werden. Sie sollen komplett ausgebaut werden, inklusive Seitenraum. Durch die Dorfentwicklung fließen hier Fördermittel in Höhe von 73 Prozent – den Rest teilen sich Gemeinde und Anlieger. Die Straßen sollen im Block ausgebaut werden.

Bürgerhaus und Straßenausbau sind ebenso wie der Gehwegebau innerhalb Stüdes entlang der Kreisstraßen in der Dorfentwicklung in der Priorität 1 angelegt. Bis 2012 müssen die Maßnahmen abgeschlossen und abgerechnet sein. In der Ortsratssitzung werden die ersten Planungen angeschoben, und Bischoff betont, dass im Rahmen der Dorfentwicklung andere Richtlinien gelten als bei der früheren Dorferneuerung, auch bei privtaen Maßnahmen.

Der Ortsrat tagt am Dienstag ab 18 Uhr öffentlich im Bürgerhaus, Einwohner sind willkommen und werden die Gelegenheit zur Beteiligung bekommen.

Von Thorsten Behrens

Mit unbesetzter Vorstandsriege ging die Jahresversammlung des SV Dannenbüttel auseinander. Zwar fanden sich Kandidaten für Vorsitz und Stellvertretung. Sie sollen aber erst im Zuge einer außerordentlichen Versammlung gewählt werden.

11.03.2018
Sassenburg Besondere Ehrung in Grußendorf - Sigrid Cordes singt seit 70 Jahren im Chor

Sigrid Cordes singt seit 70 Jahren im Gemischten Chor Grußendorf. Dafür wurde die ausdauernde Sängerin bei der Jahresversammlung geehrt. „Das ist absolut außergewöhnlich“, lobte Helmut Meier, Chef des Chorverbandes Wolfsburg

22.02.2018
Sassenburg Beverbach-Renaturierung bei Dannenbüttel - Tonnenweise Kies hilft Fischen beim Wandern

430 Tonnen Steine und Kies hat der Unterhaltungsverband Oberaller in das Bachbett des Beverbaches bei Dannenbüttel einbringen lassen. Die Renaturierung soll Fischen und anderen Wassertieren helfen, den Bach auch gegen die Strömung zu durchwandern.

11.03.2018
Anzeige