Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sassenburg Plan: Ganztagskonzept für Grundschulen
Gifhorn Sassenburg Plan: Ganztagskonzept für Grundschulen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:20 13.12.2015
Plan: Die Gemeinde Sassenburg bereitet sich auf die Einführung des Ganztagskonzepts in Grundschulen vor. Quelle: Peter Chavier
Anzeige

Finanzielle Mittel dafür sollen in den Jahren 2016 sowie 2017 bereit gestellt werden. Nach Abschluss der baulichen Maßnahmen könnte der Ganztagsschulbetrieb 2018 beginnen.

„Wenn wir die Ganztagsschule einführen, dann empfehlen wir das gleichzeitig an allen drei Grundschulen zu tun“, betont Bürgermeister Volker Arms. Der Finanzausschuss empfahl jedenfalls inseiner jüngsten Sitzung, für alle drei Schulen entsprechende Mittel bereit zu stellen.

Den höchsten finanziellen Bedarf hat die Hermann-Löns-Schule in Grußendorf. 350.000 Euro soll unter anderem der Anbau eines Mensabereiches kosten. Die eigentlich für 2015 geplante Laufbahn soll es erst 2018 geben, wenn die Ganztagsschule ihren Betrieb aufgenommen hat.

Immerhin noch 30.000 Euro sind für kleinere Maßnahmen in der Findorff-Schule in Neudorf-Platendorf nötig.

Ein neues Gebäude wird wohl neben der Sassenburg-Schule in Westerbeck errichtet werden müssen. „Für die Differenzierung am Nachmittag sind zwei bis drei Räume nötig“, so der Bürgermeister. Außerdem gebe es in Westerbeck drei Hortgruppen. „Da ist absehbar, dass wir für die Grundschule weitere Räumlichkeiten benötigen.“

Sämtliche Planungen sollen mit den Grundschulen besprochen werden. „Alles geschieht in Abstimmung mit den Schulen“, betont Volker Arms. Überlegt werde darüber hinaus, eine externe Beratung zu nutzen.

cha

Neudorf-Platendorf. Erfolglos ging die Jahresversammlung des Neudorf-Platendorfer DRK-Ortsvereins auseinander. Auch im jüngsten Anlauf gelang es nicht, den Vereinsvorsitz neu zu besetzen. „Ich bin bitter enttäuscht“, sagte die kommissarische Vorsitzende und Arbeitskreisleiterin Cornelia Gryglewski.

09.12.2015

Neudorf-Platendorf/Landsberg. Ein mehr als bekennender Johnny-Cash-Fan ist der Neudorf-Platendorfer Heinrich Wulfes. Jetzt hat der Musiker eine wohl einmalige Chance genutzt: In Landsberg am Lech konnte er mit 50 geladenen Gästen die Kaserne besichtigen, in der Johnny Cash einst stationiert war.

11.12.2015

Westerbeck. Einen Tag nach dem Reizgas-Großalarm lief der Unterricht an der IGS Sassenburg am Dienstag wieder normal. Derweil bleibt der Vorfall für die 13-jährige Verursacherin nicht ohne Konsequenzen. Wie die aussehen werden, soll eine Klassenkonferenz entscheiden.

11.12.2015
Anzeige