Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sassenburg Neuer Spielplatz am Siedlerweg?
Gifhorn Sassenburg Neuer Spielplatz am Siedlerweg?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:27 20.01.2015
Überqueren nötig: Um vom Siedlerweg zum Spielplatz Mooreiche zu kommen, müssen Kinder die Dorfstraße überqueren. Das halten die Eltern für gefährlich. Chavier Quelle: Peter Chavier

Die nächsten öffentlichen Schaukeln, Wippen und Rutschen finden sich an der Mooreiche - zu weit weg, meinte Hoffmann jüngst im Ortsrat

Auch seien die Spielgeräte dort veraltet und wenig attraktiv. Ein Spielplatz solle Geräte für Kinder aller Altersklassen bieten. Zudem müssten die Kinder vom Siedlerweg die Kreisstraße überqueren, um zur Mooreiche zu kommen: „Die ist gefährlich“, sagte Hoffmann, denn: Gerade jüngere Kinder übersehen schnell mal ein Auto oder unterschätzen Tempo und Entfernung.

Hoffmann empfahl daher, den nur wenig genutzten Spielplatz an der Mooreiche in Bauland umzuwandeln und mit den Einnahmen, einen neuen Spielplatz am Siedlerweg anzulegen: „Freie Grundstücke gibt es noch“, sagte er.

Bauamtsleiter Jörg Wolpers versicherte, dass von den Spielgeräten an der Mooreiche „keine Verletzungsgefahr“ ausgeht. „Sie sind alt, aber sicher“, verwies Wolpers auf regelmäßige Überprüfungen durch Experten. Und Ortsbürgermeister Matthias Heinemann war überrascht, dass der Spielplatz an der Mooreiche unbeliebt sei: „Vor zwei oder drei Jahren haben uns Eltern vor Ort gesagt, dass er rege genutzt wird“, berichtete er. Einig war sich der Ortsrat darin, dass man Spielplätze möglichst nah am Wohnort der Kinder anlegen sollte.

Die Verwaltung prüft jetzt, ob sich ein Spielplatz am Siedlerweg realisieren lässt - dafür braucht man vor allem ein ausreichend großes Grundstück. Alternativ könnte man den Spielplatz an der Mooreiche mit neuen Geräten aufwerten.

rn

Neudorf-Platendorf. Baggern, Pritschen und Schmettern: Der TuS Neudorf-Platendorf stellte einmal mehr das Axa-Volleyball-Turnier für Hobbyteams auf die Beine.

19.01.2015

Neudorf-Platendorf. Eine fremde Welt hat die Neudorf-Platendorfer Familie Wolpers erkundet: Uganda. Sabine und Karsten brachen mit Tochter Lina dorthin auf - auch um ihre Patenkinder zu besuchen. Am Freitagabend berichteten sie in der Freikirche von ihren Erlebnissen.

18.01.2015

Westerbeck. Das wird Schüler, Lehrer und Eltern freuen: Der Verwaltungsausschuss der Sassenburg hat am Donnerstagabend entschieden, die Lüftungs- beziehungsweise Klimaanlage für alle Räume der Sassenburg-Schule inklusive Flure, Lehrerzimmer und Verwaltungstrakt auszuschreiben.

17.01.2015