Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Neuer Fußboden für den Awo-Kindergarten

Grußendorf Neuer Fußboden für den Awo-Kindergarten

Grußendorf. Neuer Fußboden für den Awo-Kindergarten, neuer Anstrich für die Hermann-Löns-Schule: Gleich zwei Renovierungsmaßnahmen hat die Gemeinde Sassenburg in Grußendorf für die Sommerferien in Auftrag gegeben. Der Malereibetrieb Jens Bernhardt aus Knesebeck hat beide Arbeiten übernommen.

Voriger Artikel
Unfallursache: Schweinelaster in Kurve zu schnell
Nächster Artikel
Konzept für Ortsdurchfahrt in Gefahr?

Neuer Fußboden: Dirk Otto (vorn) und Patrick Willis verlegen Linoleum in der Grußendorfer Awo-Kiga.

Quelle: Ron Niebuhr

Grußendorf. Zunächst rückten Dirk Otto, Torben Mühe und Patrick Willis im Awo-Kindergarten an. Dort galt es, den Fußboden in zwei Gruppenräumen zu erneuern. „Wir haben den alten Belag entfernt und den Boden geschliffen“, sagte Otto. Unebenheiten haben sie mit einer Ausgleichsmasse gespachtelt. Linoleumbahnen haben sie passend zugeschnitten und verlegt - insgesamt knapp 123 Quadratmeter.

In der benachbarten Hermann-Löns-Schule waren Malerarbeiten erforderlich. „Zwei Klassenräume bekommen einen neuen Anstrich“, erklärte Otto. Möglich sind solche Arbeiten natürlich nicht im laufenden Betrieb: „Dafür kommen nur die Ferien in Frage“, sagte Stefan Jorzik aus dem Sassenburger Bauamt.

rn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sassenburg
VW-Promi-Fahrsicherheitstraining
Kommunalwahl im Landkreis Gifhorn am 11. September 2016

Am 11. September sind alle Einwohner im Landkreis Gifhorn aufgerufen, über die Zukunft ihrer Kommunen zu entscheiden. mehr

Sollte es auch im kommenden Jahr eine Riesensause stars@ndr2 live in Gifhorn geben?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Alle Nachrichten zum Diesel-Skandal bei VW

Alle Neuigkeiten und Hintergründe zum VW-Abgasskandal finden Sie auf unserer Themenseite. mehr