Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Neue Krippe ist im Dezember bezugsfertig

Sassenburg-Westerbeck Neue Krippe ist im Dezember bezugsfertig

Westerbeck. „Mitte Dezember soll die neue Krippe bezugsfertig sein“, sagt Sassenburgs Bürgermeister Volker Arms.

Voriger Artikel
Kita-Neubau weiter fraglich
Nächster Artikel
Dannenbüttel: Neues Baugebiet!

Neue Krippe in Westerbeck: Bürgermeister Volker Arms in den Räumen des Anbaus an den Kindergarten.

Quelle: Peter Chavier

Westerbeck. Er spricht über den Anbau an den Westerbecker Kindergarten. Dort wird nämlich derzeit eine weitere Krippe gebaut - zwar mit separatem Eingang, jedoch mit Verbindungstür zur anderen Krippe, die schon von den Kindern im Kita-Gebäude genutzt wird.

Wie dringend notwendig die neue Krippe ist, erläutert Kita-Leiterin Renate Koch im AZ-Gespräch: Schon jetzt gibt es nämlich zwei Krippengruppen im Gebäude des Kindergartens. Eine davon zieht in den Neubau. „Der Raum, der jetzt noch von der zweiten Krippengruppe genutzt wird und eigentlich für eine Kindergartengruppe gedacht war, wird dann wieder Kita-Gruppenraum“, so Koch. Einziehen werden dort die Jungen und Mädchen der Kita-Gruppe, die derzeit noch im alten Kindergartengebäude an der Hauptstraße untergebracht sind. Doch leer ist dann das alte Gebäude immer noch nicht. „Der gesamte Hortbereich bleibt dort“, so Koch. Und die dritte Krippengruppe, die in den Containern am Rathaus untergebracht ist, bleibt weiterhin dort.

„In Dannenbüttel wird es bald ein neues Baugebiet geben“, so der Bürgermeister. „Dann müssen wir für Dannenbüttel eine Lösung finden.“ Überlegt werde dann auch in Dannenbüttel einen Kindergarten und eine Krippe zu bauen. Damit werde dann Westerbeck entlastet. Die Kosten für die neue Krippe in Westerbeck betragen rund 550.000 Euro. Hinzu kommen 161.000 Euro für die gesamten Außenanlagen.

cha

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sassenburg
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr