Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Neue Krippe bekommt tolles Außengelände

Sassenburg / Neudorf-Platendorf Neue Krippe bekommt tolles Außengelände

Neudorf-Platendorf. Seit dem 24. August ist die neue Krippe des Thomas-Kindergartens in Neudorf-Platendorf in Betrieb (AZ berichtete). Und für die elf Kinder, die derzeit die Einrichtung besuchen, gibt es draußen gerade sehr viel zu sehen. Vor ihren Augen wird nämlich von der Firma Fricke aus Groß Schwülper das Außengelände hergerichtet.

Voriger Artikel
Tag der Senioren: Viel Lob für das bunte Programm
Nächster Artikel
Riesiges Gerüst wird aufgebaut

Wird hergerichtet: Für die neue Krippe des Thomas-Kindergartens in Neudorf-Platendorf wird das Außengelände fertig gestellt.

Quelle: Peter Chavier

Neudorf-Platendorf. „Die offizielle Einweihung ist für Freitag, 9. Oktober, geplant“, berichtet Sassenburgs Bürgermeister Volker Arms im AZ-Gespräch. Ab 16 Uhr wird dann zum Tag der offenen Tür eingeladen. Spätestens dann soll draußen alles fertig sein.

Die Spielgeräte, die dort aufgebaut werden, sind sämtlich kleinkindgerecht. Neben einer Schaukel und einem Klettergerüst mit Rutsche gibt es auch einen riesigen Sandkasten mit Sonnenschirmen. Um die Spielgeräte herum wird Sand als Fallschutz eingebracht. Und zudem wird das gesamte Außengelände mit Rasen begrünt.

Durch den Neubau der Krippe gab es auch räumliche Veränderungen im alten Kindergarten. Kita-Leiterin Karen Utzinger ist mit ihrem Büro in das neue Krippengebäude gezogen. Der Raum für die Mitarbeiterinnen wurde auf die Empore der Kita verlegt. Der frühere Mitarbeiterraum und das Büro der Leiterin werden jetzt als Essensraum von den Kindern genutzt.

„Die Kosten für den Anbau der neuen Krippe belaufen sich auf 364.000 Euro“, berichtet Sassenburgs Bauamtsleiter Jörg Wolpers. Für die Außenanlagen kommen nochmals 30.000 Euro hinzu.

cha

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sassenburg
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr