Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sassenburg Neue Kinderkrippe ist schon früher fertig
Gifhorn Sassenburg Neue Kinderkrippe ist schon früher fertig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 19.11.2015
Gestern war der Einzug: Die neuen Krippenräume an der Awo-Kita in Westerbeck sind fertig - eigentlich sollte es erst Anfang Dezember so weit sein. Quelle: Peter Chavier

Früher als erwartet konnten die Jungen und Mädchen am Mittwoch ihre neuen Räume in der angebauten Krippe in der Westerbecker Awo-Kita beziehen.

„Eigentlich war der Einzug erst für Anfang Dezember geplant“, erläutert Fachbereichsleiter Dirk Behrens. „Das hat hier alles wunderbar geklappt“, freut sich Kita-Leiterin Renate Koch. Und die Kinder der Kükengruppe eroberten gemeinsam mit ihren drei pädagogischen Fachkräften ihr neues Domizil. „Wir mussten im vergangenen Jahr hier einen Gruppenraum der Kita für die Krippenkinder bereitstellen“, so Renate Koch. Jetzt, wo der dritte Bauabschnitt fertig gestellt ist, konnten die Kinder in ihre Krippe umziehen. „Und die Kindergartengruppe, die solange im alten Gebäude in der Hauptstraße untergebracht war, sitzt da auch schon auf gepackten Koffern. Die sind schon ganz gespannt auf ihren neuen Raum“, berichtet Koch weiter.

Die Westerbecker Awo-Kita beherbergt zwei Krippen- und vier Kita-Gruppen. Hinzu kommt die provisorische Krippengruppe am Rathaus sowie die Außenstelle in Dannenbüttel. Angebaut wurden in Westerbeck jetzt ein Gruppenraum sowie Schlaf-, Sanitär- und Abstellraum. Die Kosten: 550.000 Euro. „Wir wünschen uns jetzt, dass 2016 der Spielplatz erweitert wird. Ansonsten fühlen wir uns alle sehr wohl in diesem schönen neuen Haus und präsentieren es auch gerne“, sagt die Kita-Chefin.

Die Anmeldezeiten für die Krippen-Kinder sind wieder im Januar und Februar 2016. Nähere Infos gibt es bei Renate Koch, Tel. 05371-6189001.

cha

Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht zu Dienstag im nördlichen Gifhorner Stadtgebiet sowie in Triangel insgesamt vier Autos der Marke BMW auf und entwendeten hieraus vorwiegend fest installierte Navigationsgeräte. Der Gesamtwert der Beute beläuft sich auf rund 15.000 Euro.

18.11.2015
Sassenburg Sassenburg / Neudorf-Platendorf - Radweg-Sanierung kommt 2016

Neudorf-Platendorf. Im neuen Jahr ist es so weit: Dann saniert der Landkreis Gifhorn den Radweg an der Dorfstraße in Neudorf-Platendorf – mit dem Geld der Gemeinde Sassenburg. Das soll diese allerdings in Etappen zurück bekommen. Dem stimmte heute der Kreis-Verkehrsausschuss zu.

17.11.2015

Neuhaus. Die Ermittlungen der Polizei zu dem schrecklichen Unfall auf der B 188 vom Sonnabendmorgen laufen weiter. Beim Frontalzusammenstoß zweiter Autos gab es zwei Tote und sieben Verletzte (AZ berichtete). Die Polizei sucht Zeugen.

16.11.2015