Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Mehrzweckhalle: Kautzsch will öffentliche Entscheidung

Westerbeck Mehrzweckhalle: Kautzsch will öffentliche Entscheidung

Westerbeck. Das Thema Mehrzweckhalle in Verbindung mit dem Bau der neuen Sporthalle in Westerbeck beschäftigt BIG-Ortsrats- und Gemeinderatsmitglied Andreas Kautzsch immer noch.

Voriger Artikel
Zweite Zufahrt am Bernsteinsee
Nächster Artikel
Stammtisch zum Thema Tourismus

Nutzung der Westerbecker Mehrzweckhalle: BIG-Ratsmitglied Andreas Kautzsch will eine öffentliche Entscheidung über die Nutzung des Neubaus.

Quelle: Ron Niebuhr (Archiv)

„Ich habe einen Antrag an den Verwaltungsausschuss gestellt, dass die abschließende Entscheidung über die künftige Nutzung der neuen Halle im Gemeinderat und nicht im Verwaltungsausschuss, der heute tagt, getroffen wird“, erläutert der Westerbecker. Ein Dringlichkeitsantrag zur Beratung über die Halle im Ortsrat sei zudem gescheitert. „Wir waren nicht beschlussfähig, weil nur drei von fünf Mitgliedern anwesend waren“, erklärt er.

Das Problem in Westerbeck: Der Zustand der Mehrzweckhalle ist miserabel. Der Ortsrat möchte die Halle dennoch als Veranstaltungsort behalten. Eine Sanierung wäre allerdings sehr teuer. Eine neue Sporthalle würde geschätzte 1,5 Millionen Euro kosten. Die Halle muss auch wegen des Schulsports der Sassenburg-Schule gebaut werden.

Doch Kautzsch befürchtet, dass „es bei einer Mehrzwecknutzung deutlich höhere Kosten geben wird als die bislang veranschlagten“. Dabei gehe die Verwaltung nur von drei bis sechs Veranstaltungen im Jahr aus, die in der neuen Halle stattfinden sollen. „Aktuell sind es aber mehr als 50 Veranstaltungen im Jahr, die in der Mehrzweckhalle stattfinden“, meint der BIG-Chef.

cha

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sassenburg
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr