Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sassenburg Kommt Bewegung in Umbau der Mehrzweckhalle?
Gifhorn Sassenburg Kommt Bewegung in Umbau der Mehrzweckhalle?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:32 19.07.2015
Chance für die Mehrzweckhalle: In Zusammenhang mit dem Umbau der Alten Schule soll auch die Mehrzweckhalle saniert werden. Quelle: Peter Chavier
Anzeige

„Im Zuge dieser Maßnahme soll auch die Mehrzweckhalle angefasst werden“, verspricht Gemeindebürgermeister Volker Arms. Sei das Kulturzentrum fertig, seien die übrigen Vereine des Dorfes wie DRK und Chöre, anderweitig untergebracht. Der obere Raum in der Mehrzweckhalle würde von diesen dann nicht mehr benötigt. Der TuS hingegen brauche weitere Räumlichkeiten. „Die Fußballer haben viele Mannschaften“, weiß Arms. Zudem gebe es eine starke Turn- und Gymnastiksparte. Hinzu kommen noch die Sparten Tischtennis und Volleyball. „So könnten wir für den TuS Räume um- oder sogar anbauen“, meint Arms.

Die Situation in der Mehrzweckhalle sei für den TuS unverändert, hatte TuS-Vorsitzender Dirk Wolpers bei der jüngsten Jahreshauptversammlung erklärt: „Zu wenig Platz, keine vernünftigen Umkleiden, schlechte Sanitäreinrichtungen.“ 2014 hatte der Vorstand der Gemeindeverwaltung und dem Ortsrat einige Ideen - sogar Planzeichnungen - unterbreitet. Passiert sei allerdings nichts. „Wir müssen zuerst die Planungen und den Bau der neuen Schulsporthalle in Westerbeck erledigen“, sagt Arms. Die Entscheidung, wie es dort weitergeht, fällt in der nächsten Ratssitzung, am 23. Juli.

cha

Westerbeck. Die Freude war Godela und Ewald Müller anzusehen. Das Ehepaar hat 2015 den schönsten Garten in Westerbeck. Am Mittwochabend kam gleich eine ganze Gratulantenschar zu den Müllers in den Mühlenweg.

16.07.2015

Dannenbüttel. Was im ersten Anlauf unmöglich war, gelang im zweiten spielend: Der Dannenbütteler Ortsrat wählte am Montagabend Walter Schlicker einstimmig zum Vize-Ortsbürgermeister. Anfang Mai war die Wahl noch mangels eines zweiten Stimmauszählers gescheitert (AZ berichtete).

14.07.2015

Neudorf-Platendorf. Spaß ohne Ende mit Spielen satt hatten am Montag kleine Neudorf-Platendorfer und Triangeler beim Spielefest.

13.07.2015
Anzeige