Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sassenburg Kleintransporter kracht inZaun
Gifhorn Sassenburg Kleintransporter kracht inZaun
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:42 20.10.2015
Unfall in Westerbeck: Ein 18-Jähriger kam mit einem Kleinlaster von der Straße ab und landete in einem Zaun -  dabei wurde er leicht verletzt. Quelle: Archiv
Anzeige

Der 18-jährige Grußendorfer war mit seinem Kleintransporter auf der Hauptstraße in Richtung B 188 unterwegs. In einer engen  Linkskurve geriet er auf regennasser Fahrbahn, vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit, mit seinem Fahrzeug ins Schleudern, kam nach rechts von der Straße ab und durchbrach dort einen anliegenden Grundstückszaun auf einer Länge von fünf Metern.

Der 18-jährige zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu und musste vorsorglich mit dem Rettungswagen ins Klinikum nach Gifhorn gebracht werden. Er konnte dort jedoch nach einer kurzen ambulanten Behandlung wieder nach Hause entlassen werden.

Am betagten Kleinlaster entstand Totalschaden in Höhe von rund 3000 Euro.

ots

Sassenburg. „Wir freuen uns über zahlreiche Päckchen!“ sagt Stefanie Schrader. Die Neudorf-Platendorferin und ihr Team sammeln wieder für die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“.

18.10.2015

Westerbeck. Sterben müssen alle irgendwann. Und doch reden die meisten Menschen ungern über den Tod. Das möchte Michael Schultheiß ändern. Daher lud der Pastor der Sassenburger Kirchengemeinde Zum Guten Hirten in dieser Woche zu Gesprächsabenden rund um die Themen Sterben und Tod ein.

17.10.2015

Neudorf-Platendorf. Gewogen und für zu schwer befunden - so erging es dem rundum erneuerten Tanklöschfahrzeug der Neudorf-Platendorfer Feuerwehr nach dessen Rückkehr von der Fachfirma Ziegler in Rendsburg.

18.10.2015
Anzeige