Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
"Kiste packen, glücklich machen": Aktion läuft erneut

Geschenke für Kinder in sozialen Einrichtungen "Kiste packen, glücklich machen": Aktion läuft erneut

„Kiste packen - glücklich machen“: Mit dieser Aktion sorgen Silvana Friedrich und Sebastian Pellmann aus Dannenbüttel seit fünf Jahren für leuchtende Kinderaugen. In diesem Jahr geht die Aktion in die sechste Runde. Noch bis 30. November können Pakete gepackt und abgegeben werden.

Voriger Artikel
Kulturschmiede Sassenburg stellt Programm vor
Nächster Artikel
Neuer Gemeinderat: Personalien im Mittelpunkt

Weihnachten in der Kiste: Silvana Friedrich ruft wieder dazu auf, viele Kinderaugen zum Leuchten zu bringen.

Quelle: Ron Niebuhr

Dannenbüttel. Spielzeug, Schals und Mützen, Kuscheltiere, Bücher oder auch Kosmetikartikel: Was in die Kisten kommt, bestimmt jeder Schenker selbst, auch, wie groß eine Kiste ist. Einzige Vorgaben: Die Kiste muss einen Vermerk tragen, ob sie für einen Jungen oder ein Mädchen bestimmt ist, auch eine Altersangabe wäre hilfreich. „Gerne kann eine persönliche Nachricht in der Kiste mit rein - wer weiß, vielleicht bedankt sich das Kind, manchmal entwickeln sich sogar Brieffreundschaften, wenn ein Kind für ein anderes packt. Und warum nicht einfach mal die Chance nutzen - mit dem eigenen Kind eine Kiste packen und darüber reden. Denn so lernen Kinder wieder etwas vom Leben dazu“, erklärt Friedrich.

Die Kisten werden von den beiden Organisatoren persönlich an soziale Einrichtungen verteilt, vergangenes Jahr beispielsweise auch an die Kinderheime in Wittingen und Stendal. Die Übergabe dokumentieren sie mit Fotos. „Wir möchten in Deutschland helfen, denn auch hier geht es leider vielen Kindern nicht so, wie es eigentlich sein sollte.“

Wer bei der Aktion dabei sein will, bringt seine Kiste bis spätestens 30. November zur Post und schickt sie an Benefiz for Kids, Organisation Silvana Friedrich, Am Walde 15, 38524 Sassenburg.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sassenburg
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr