Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sassenburg Karneval in Triangel
Gifhorn Sassenburg Karneval in Triangel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:02 22.02.2017
Beeindruckend: Die Garde der Mascheroder Karnevalgesellschaft glänzte mit einer perfekt choreographierten Tanzeinlage. Quelle: Ron Niebuhr
Anzeige
Triangel

Mit einem taufrischen Programm ist die Mascheroder Karnevalgesellschaft in die Saison 2017 gestartet. Unter dem Motto „`ne Kappe Buntes“ bot die Truppe um Präsident Jürgen Buchheister eine abwechslungsreiche Mischung dar. Tänze der Garde und der Funkies in typischen rot-weißen Uniformen beeindruckten dabei genauso wie moderne Showtänze, etwa „Kung-Foo-Fighting“ der Sumos oder auch „Der Greis ist heiß“ von der MännerTanzTruppe.

Kerstin Musiol stieg als Piratenbraut in die Bütt, Sven Laucke wagte dort einen „Blick in die Zukunft“. Das Publikum amüsierte sich königlich. Musikalische Einlagen wie „Schunkelwaisen“ (Sven Laucke) und „Auf nach Mallorca“ (Familie Bumsfallera) bereiteten den überwiegend schrill und schräg, frech und ausgefallen kostümierten Zuschauern ebenfalls großen Spaß. Da war es auch nicht weiter schlimm, dass die 4 Ladies ihre „Lieder übers kühle Nass“ nur zu zweit vortrugen. „Das war doch traumhaft“, sagte Sitzungspräsident Jan Brendel.

Der DRK-Ortsverein buchte die Jecken für die nachmittägliche Prunksitzung: „Die sind einfach eine ganz tolle Truppe“, lobte Vorsitzende Elke Obst. Mit Kaffee und Kuchen stimmte sich das Publikum auf die kunterbunte Show ein. Mit Kartoffelsalat und Würstchen ließ es das närrische Treiben abends ausklingen. Kurzum: „Wir versorgen wieder alle rundherum“, sagte Obst. Dafür kennen und lieben die Triangeler ihren DRK-Ortsverein.

 rn

Sassenburg Bonbonregen für die Rasselbande - Kinderfasching in Neudorf-Platendorf

Herumtollen und -tanzen, Spielen und Spaß haben war jetzt in Neudorf-Platendorfs Mehrzweckhalle angesagt. Der Turn- und Sportverein rief den Nachwuchs des Moordorfes wieder zum Kinderfasching auf. Die kostümierten Kleinen eroberten die Halle im Nu.

22.02.2017
Sassenburg Sassenburg stellt 30.000 Euro für Gutachten bereit - Rathaus in Westerbeck: Ist ein Neubau die bessere Alternative?

Es ist schon etwas in die Jahre gekommen, das Rathaus der Gemeindeverwaltung. Und obwohl es zurzeit genügend Großbaustellen in der Sassenburg gibt, möchte Bürgermeister Volker Arms in diesem Jahr zumindest ermitteln lassen, was günstiger wird: eine Sanierung oder sogar gleich ein Neubau.

20.02.2017
Sassenburg Familie Müller hofft bisher vergeblich auf Hilfe - Leben in der Westerbecker Unfallkurve

Eigentlich haben Sharon und Gordon Müller permanent Angst. Sie wohnen im gefährlichen S-Kurvenbereich der Hauptstraße. Und dort gibt es fast schon regelmäßig böse Unfälle. Aber von behördlicher Seite passiert nichts.

15.02.2017
Anzeige