Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Jetzt ist der Klimaschutzmanager im Amt

Sassenburg Jetzt ist der Klimaschutzmanager im Amt

Die Sassenburg und die Samtgemeinde Isenbüttel teilen sich seit Anfang des Jahres einen Klimaschutzmanager. Jetzt wurde Patrick Schiehle der Öffentlichkeit vorgestellt – denn er soll nicht nur die Kommunen beim Klimaschutz unterstützen, sondern auch die Bürger.

Voriger Artikel
Brandschützer bei 21 Einsätzen gefordert
Nächster Artikel
Naturschutzgebiet Großes Moor soll größer werden

Amt angetreten: Klimaschutzmanager Patrick Schiehle (2.v.l.) mit Volker Arms (v.l.), Jürgen Wisch und Sabine Neef.
 

Quelle: Thorsten Behrens

Sassenburg/Isenbüttel.  „Uns allen ist bewusst, dass wir etwas verändern und mit unseren Ressourcen sparsam umgehen müssen“, erklärt Sassenburgs Bürgermeister Volker Arms. Damit dieses Bewusstsein langfristig vorhanden bleibt, soll Schiehle beispielsweise an Kitas und Schulen die nachfolgenden Generationen sensibilisieren, ergänzt Sassenburgs Bauamtsleiter Jörg Wolpers.

Zu Schiehles Aufgaben wird unter anderem die Begleitung der Bürger in Klimaschutzfragen gehören. „Wir müssen das Thema global betrachten, aber lokal angehen“, sagt er. Schiehle kann Anlaufstellen für verschiedene Fragen zum Klimaschutz nennen und Infos zu Fördermöglichkeiten geben. Zudem wird er Info-Veranstaltungen zu verschiedenen Themen rund um den Klimaschutz organisieren.

Der 28-jährige Klimaschutzmanager Patrick Schiehle stammt gebürtig aus der Region Stuttgart. Er hat ein Masterstudium Umweltsysteme und Ressourcenmanagement an der Uni Osnabrück absolviert. Für mindestens zwei Jahre wird er – gefördert durch Bundesmittel – in der Sassenburg und in Isenbüttel tätig sein. Begleitet wird Schiehle durch das Büro Merkwatt aus Braunschweig, dessen Geschäftsführerin Sabine Neef ebenso wie Isenbüttels 1. Samtgemeinderat Jürgen Wisch bei der Vorstellung dabei war. Erreichbar ist der Klimaschutzmanager per E-Mail an patrick.schiehle@sassenburg.de.

Von Thorsten Behrens

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sassenburg

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Kommt es zur Neuauflage der Großen Koalition?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr