Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sassenburg Hobby und Kunst lockt mit gut 50 Ständen
Gifhorn Sassenburg Hobby und Kunst lockt mit gut 50 Ständen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 05.11.2018
Gut 50 Stände: Die 33. Ausgabe von Hobby und Kunst lockte am Wochenende wieder viele Besucher in die IGS Sassenburg Quelle: Ron Niebuhr 3
Westerbeck

In der Mensa der IGS und in einem Nebenraum stellten die Hobbykünstler zum Verkauf aus, was sie in den vergangenen Monaten selbst gefertigt hatten: Seifen, Origami, Schmuck aus Fimo, Teddys, Kinder- und Puppenkleidung, aber auch Weihnachtliches wie Lebkuchenhäuser und Geschenkverpackungen.

Große Vielfalt

Kurzum: Hobby und Kunst bot wieder eine große Vielfalt, die dazu ermunterte, ein ums andere Mal an den gut 50 Ständen entlang zu schlendern. Und wohl jeder fand etwas Passendes.

Abseits des größten Trubels in der Mensa trugen weitere Aussteller zum Gelingen bei. Die Kulturschmiede Sassenburg etwa informierte die Besucher über ihr Programm für die Saison 2019.

Auch als Transporter im Einsatz

Der Schiffsmodellclub Gifhorn veranschaulichte, wie viel Liebe zum Detail in seinen Modellen - übrigens nicht nur Schiffe - steckt. „Wir nutzen die Chance, um uns hier ein bisschen mit unseren Modellen zu präsentieren“, sagte Mitglied Günther Wille. Und nebenbei brachten die Modellbauer mit ferngesteuerten Treckern und Lastwagen auch Programmhefte der Kulturschmiede unter die Leute.

Mit selbst gebackenen Kuchen und Torten sowie ebenfalls selbst zubereiteten deftigen Leckereien sorgte Grußendorfs DRK-Ortsverein bei den Besuchern für neue Energie. Grußendorfs Feuerwehr kümmerte sich darum, dass bei der Parkplatzsuche alles glatt lief.

IGS-Schülerband tritt auf

Und am Sonntag untermalte auch noch die IGS-Schülerband „Die drei Driesners & Friends“ mit ihrer Musik das Schlendern, Schlemmen und Stöbern.

Von Ron Niebuhr

Er fuhr erhebliche Schlangenlinien, geriet dabei auch mal auf die Gegenfahrbahn: Verkehrsteilnehmer meldeten der Polizei am Freitagabend einen offensichtlich betrunkenen Autofahrer in Neudorf-Platendorf.

04.11.2018
Sassenburg Programmheft und Kalender - Was die Kulturschmiede 2019 vorhat

Das neue Programmheft der Kulturschmiede Sassenburg (KusS) ist da.

03.11.2018

Mehr als zwei Wochen nach ihrem Rücktritt aus dem Triangeler Ortsrat (AZ berichtete) haben sich jetzt Nicole Sendzik (SPD) sowie Juri Maier und Alexander Schmidt (beide CDU) zu den Gründen für ihre Entscheidung geäußert.

03.11.2018