Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sassenburg Herzsport hilft dabei, wieder fitter zu werden
Gifhorn Sassenburg Herzsport hilft dabei, wieder fitter zu werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 04.02.2016
Tolles Training: Seit zehn Jahren wird in der Dannenbütteler Sporthalle Herzsport angeboten. Übungsleiter Wolfgang Vogt sorgt für viel Abwechslung. Quelle: Peter Chavier
Anzeige

Uschi Didier ist eine Frau der ersten Stunde - sie ist von Anfang an dabei. Die älteste Teilnehmerin ist mit 79 Jahren die Dannenbüttelerin Elfi Dobat. „Nach meiner Operation 2010 habe ich angefangen.“ Aktiv ist sie zudem in einer Gymnastikgruppe des SV Dannenbüttel.

Betreut werden die Männer und Frauen, von denen die meisten einen Herzinfarkt hatten, von Übungsleiter Wolfgang Vogt und Ärztin Dr. Karin Noodt. „Eine Ärztin muss immer mit dabei sein - auch um den Teilnehmern Sicherheit zu geben“, erläutert Christina Maier-Sparenborg von der Kreisvolkshochschule, über die die Reha-Kurse angeboten werden. „Die Übungsleiter benötigen eine besondere Zusatzausbildung. Wir haben sehr viele Teilnehmeranfragen, aber es mangelt an Übungsleitern“, so Maier-Sparenborg.

„Es geht uns hier vor allem um die Ausdauer“, erläutert Wolfgang Vogt. Entsprechende Übungen werden angeboten. Hinzu kommen Gymnastik, Spiele und Entspannungsübungen. „Wir möchten die Leute dazu bringen, auch außerhalb dieses Rehasports in Vereinen aktiv zu werden und ihr Leben bewusster zu gestalten“, sagt Wolfgang Vogt. In den vergangenen Jahren seien die Teilnehmer immer jünger geworden und die Anzahl der Frauen sei gestiegen. Die häufigsten Ursachen für Herzerkrankungen seien Stress, Rauchen und zu wenig Bewegung. Dem will der Herzsport entgegen steuern.

cha

Westerbeck. Ein Thema ohne Ende ist die Klimaanlage, die derzeit in die Sassenburg-Schule eingebaut wird (AZ berichtete). Auf Antrag der BIG befasst sich der Bauausschuss in der nächsten Woche erneut damit. Eike Hemme, Projektabwickler der Spezialfirma Koss aus Lehrte, die die Anlage aufbaut, erläutert der AZ, wie die Anlage funktioniert.

07.02.2016

Sassenburg. In Sachen Tourismus wird sich in diesem Jahr jede Menge tun in der Gemeinde Sassenburg. So sollen Radrundwege ausgeschildert und die neue Moorbahnstrecke samt Rundkurs erstmals befahren werden.

03.02.2016

Westerbeck. Eigentlich wollte Bauamtsleiter Jörg Wolpers bei der jüngsten Finanzausschusssitzung gut 36.000 Euro haben, um damit nicht nur das Gelände des Hauses, in dem die Asylbewerber in der Westerbecker Hauptstraße wohnen, zu verschönern. Er wollte auch das Nebengebäude abreißen lassen. Doch daraus wird wohl vorläufig nichts.

04.02.2016
Anzeige