Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Hausbrand in Platendorf: Brandursache ermittelt

Sassenburg / Neudorf-Platendorf Hausbrand in Platendorf: Brandursache ermittelt

Der Brand eines Wohnhauses in Neudorf-Platendorf, bei dem in der Nacht zum 21. Januar beträchtlicher Sachschaden entstand, wurde durch einen technischen Defekt ausgelöst.

Voriger Artikel
Neuauflage für Fasselumzug
Nächster Artikel
Grußendorfer spenden Adventsmarkt-Erlös

Brandursache ermittelt: Bei dem Gebäudebrand am 21. Jaunuar in Platendorf war ein technischer Defekt die Ursache.

Quelle: Photowerk (sp)

Das Feuer brach in einem benachbarten Holzschuppen des Hauses aus. Dort fanden die Brandermittler der Polizeiinspektion Gifhorn die Ursache: Ein Werkstatt-Ofen hatte eine angrenzende Holzwand so stark erhitzt, dass diese schließlich in Flammen aufging.

Rasch breitete sich das Feuer im gesamten Schuppen aus und griff zuerst auf die  angebaute Garage und anschließend auf das Wohnhaus über. Ein Fremdverschulden schließt die Polizei aus. 

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sassenburg
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr